Frisuren für schmale Gesichter

Frisuren für schmale Gesichter: Diese 10 Looks stehen dir

Nr. 1 Trick bei feinem Haar: So können Frauen dünnes Haar und Haarausfall bekämpfen


Jedes Gesicht ist einzigartig – genau wie die Persönlichkeit einer Person. Wie du das Beste aus deiner Gesichtsform herausholst? Ganz klar mit der richtigen Frisur! Im Optimalfall passt diese nicht nur zu deiner Haarstruktur, sondern spiegelt auch deine Persönlichkeit wider. Wenn du zum Team „schmales Gesicht“ zählst, darfst du dich freuen: Zu dir passen viele unterschiedliche Looks in jeder Haarlänge! Welche Frisuren für schmale Gesichter besonders angesagt sind, erfährst du jetzt.

1. Wavy Bob mit Seitenscheitel

Ein kurzer Bob passt hervorragend zu deinen feinen Gesichtszügen. Besonders modern wirkt die „Wavy“ Variante. Also ein Bob, der sanft in Wellen gelegt wurde. Beachwaves passen extrem gut! Ob Mittel- oder Seitenscheitel: Dir steht beides. Ein Seitenscheitel sieht beim Bob allerdings noch etwas lässiger aus.

Zu breiten Gesichtern würde der Wavy Bob weniger gut passen, da die Wellen optisch in die Breite ziehen. Da du ein schmales Gesicht hast, musst du dir darüber allerdings keine Sorgen machen.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

2. Frisuren für schmale Gesichter: Pixi Cut

Jetzt gibt’s nichts mehr zu verstecken! Der kurze Pixie Cut ist eine der besten Frisuren für schmale Gesichter, weil er deine Gesichtsform perfekt zur Geltung bringt. Wer einen Pixie trägt, demonstriert Selbstbewusstsein. Denn hier gibt’s keine lange Mähne mehr, hinter der man sich verstecken kann.

In dieser Saison sind Pixies mit subtilen Highlights gefragt. Welche Strähnchen in Frage kommen, liest du hier.

3. Balayage wie Sarah Jessica Parker

Sex and the City-Star Sarah Jessica Parker gehört ebenfalls zum Team “schmales Gesicht“. Sie nutzt einen cleveren Farb-Trick, der sie frischer und jünger wirken lässt.

 😍😍😍

„Außergewöhnlich: Ich hatte sofort deutlich mehr Volumen.“ – Peggy, Volumen Walter Nutzerin

🌸 Ätherische Öle aus Holunder und Bergamotte wirken als Haar-Booster
🌸 Schwache Haarfollikel werden gestärkt
🌸 Haare strotzen vor gesundem Volumen

Jetzt Shampoo ansehen

Sie trägt viele helle Balayage Strähnchen, die schon recht weit oben am Ansatz beginnen. Das zieht ihr Gesicht – optisch gesehen –in die Breite, wodurch die längliche Form ausbalanciert wird.

Haare von lang auf kurz schneiden: 10 inspirierende Schnitte

Wer sich für diesen Look entscheidet, sollte die gefärbten Haare unbedingt entsprechend pflegen. Die perfekte Pflegeroutine für blondierte Haare findest du hier.

4. Kurzer Bob mit vollem Pony

Ein No-Go für runde Gesichter, ein Go-To für dich! Sängerin Taylor Swift trägt einen vollen Pony, der gerade geschnitten wurde. Das passt hervorragend zu ihrem schmalen Gesicht. Die horizontale Linie wäre bei breiten Formen weniger vorteilhaft – du kannst diesen trendy Look aber ohne Probleme tragen!

Und wer keine Lust aufs kostspielige Pony-Nachschneiden beim Friseur hat – mit diesen Tipps kannst du den Pony auch einfach selbst kürzen.

5. Große Locken mit Mittelscheitel

Ein akkurater Mittelscheitel teilt das Gesicht optisch in zwei Hälften. Im Vergleich zum Seitenscheitel wirkt es dadurch etwas breiter. Du kannst dich getrost für den modernen Mittelscheitel entscheiden – keine kann ihn so gut tragen, wie du!

In Kombination mit langen, großen Locken, wirkt die Frisur besonders edel. Dieser Look gehört nicht ohne Grund zu einem der begehrtesten Styles in Hollywood.

Mit diesem Lockenstab von Remington kreierst du im Handumdrehen schöne glamouröse Locken.

Wie? Dieses Video-Tutorial erklärt es dir Schritt-für-Schritt:

6. Half-Up mit langen Wellen

Haare offen tragen oder lieber zusammenbinden? Hier kommt der perfekte Look für Unentschlossene! Trage deine Mähne im angesagten Half-up Stil, indem du die Partie am Oberkopf zusammenbindest. Die restlichen Strähnen fallen dann ganz locker über die Schultern.

Diese Frisur passt auch hervorragend zu festlichen Anlässen, wenn du keine Lust auf eine strenge Hochsteckfrisur hast.

Spliss entfernen: Dieser Trick rettet deine Haare

7. Bowl Cut

Wer ist so mutig wie Charlize Theron und wagt sich an den frechen Bowl Cut heran? Eins ist sicher: Du wirst garantiert alle Blicke auf dich ziehen! Ähnlich wie beim geraden Pony mit Bob von Taylor Swift, wirkt die gerade Linie des Bowl Cuts bei schmalen Gesichtern schmeichelhaft. Der markante Schnitt wirkt androgyn und modern.

Eine der Frisuren für schmale Gesichter, die garantiert nicht jede trägt!

8. Frisuren für schmale Gesichter: Loser Dutt

Gute Nachrichten: Du kannst auf die Extraportion Volumen setzen! Loose Locken oder Wellen lassen sich auch wunderbar als messy Dutt zusammenstecken. Lass vorne ruhig ein paar Strähnen herausfallen, das nimmt der Hochsteckfrisur die Strenge.

Haarfarbe auffrischen: 6 schonende Alternativen zum Färben

9. Seitenzöpfe wie Sienna Miller

Akzente an den Kopfseiten ziehen optisch in die Breite und sollten von Frauen mit runden Gesichtern eher gemieden werden. Du kannst dich allerdings regelrecht austoben! Wie wäre es mit verspielten Seitenzöpfen? Abgeguckt bei Fashion-Ikone und Schauspielerin Sienna Miller!

Und keine Sorge – diese Frisur ist nicht so aufwendig, wie sie vielleicht aussieht. So stylst du sie nach:

10. Geflochtener Zopf Nicole Kidman

Nicole Kidman zählt ohne Frage zu den schönsten Frauen von Hollywood. Sie trägt ihre Haare typischerweise offen, wagt aber auch manchmal originellere Styles. Wie zum Beispiel diesen femininen Look: Ein geflochtener voluminöser Zopf mit fransig geschnittenem Pony. Dieser bringt ihre feinen Gesichtszüge hervorragend zur Geltung!

Frisuren für schmale Gesichter

Bob, lose Wellen oder doch lieber Pixie Cut: Welche Frisur hat dir am besten gefallen? Welche würdest du dir selbst schneiden lassen? Wir freuen uns über dein Feedback in den Kommentaren.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!


Welche Haartrends sind in dieser Saison noch gefragt? Hier haben wir dir den großen Frisuren-Guide 2020 vorgestellt, der dich garantiert inspirieren wird.

Schön von Innen und Außen: Fühle dich wohl in deiner Haut!

Unsere Vision bei LoveThisLook: Nicht nur das Äußere pflegen, sondern auch den Charakter stärken! Denn erst wenn beides stimmt, fühlen wir uns wirklich wohl.

Deshalb findest du bei uns sowohl wissenschaftliche Tipps zur Persönlichkeits-Entwicklung als auch hochwertige Naturkosmetik.

Wir plädieren ganz unverschämt für Selbstliebe und ein starkes Ich. Am meisten erreichst du, wenn du an dich selbst glaubst. Am schönsten bist du, wenn du dich selbst schön fühlst.

Wenn du mehr über uns erfahren willst, sieh dir hier unser Manifest an.

Manifest ansehen

Neu im Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.