Anti aging Gesichtspflege

Anti Aging Gesichtspflege: 6 Beauty-Tools für straffere Haut

Morgens in den Spiegel sehen und zufrieden sein – welche Frau wünscht sich das nicht? Neben unserem Lifestyle und der Genetik prägt vor allem unsere Pflege das Hautbild. Wer sich straffere Haut wünscht, sollte aber nicht nur nach Cremes Ausschau halten: Erst die richtigen Beautytools machen die Anti Aging Gesichtspflege Routine komplett!

Von günstig bis teuer: Wir stellen Dir sechs begehrte Hautverschönerer vor, die Deinen Teint verwandeln werden.

1. Eisroller: Günstiger Helfer für sofortige Ergebnisse

Gesichtsroller waren schon im letzten Jahr heiß begehrt. Sie regen die Durchblutung an, entfernen Schlacken und wirken Wunder gegen Schwellungen im Gesicht. Vor allem der Jade Roller gehörte für viele Beautyfans zum Standardprogramm und auch wir haben ausführlich darüber berichtet.

Haut wie ein Babypopo? 👶

Damit das kein Traum bleibt, müssen wir etwas dafür tun ... 💪🏼

Wie Deine Haut weich und zart wird, verrät Dir unser kostenloser Haut-Test!

2019 steht nun ein Update an, was die Wirkung eines Gesichtsrollers verdoppelt. Dürfen wir vorstellen: Der sogenannte Eisroller! Ein günstiges Beautytool, was Deine Haut sofort erfrischt. Bewahre den Eisroller einfach im Kühlschrank auf, so bleibt er stets perfekt gekühlt.

Du verwendest einen solchen Eisroller am besten morgens gleich nach dem Aufstehen. Fahre mit der Rolle einfach übers Gesicht – von innen nach außen. Durch die Kälte ziehen sich die Blutgefäße zusammen, die Haut wirkt sofort straffer und Tränensäcke fallen kaum noch auf. Schon fünf Minuten reichen! Anschließend fährst Du ganz einfach mit Deiner gewohnten Hautpflegeroutine fort.

Überambitionierte könnten vielleicht auf die Idee kommen, das praktische Tool ins Gefrierfach zu legen – das solltest Du aber lieber nicht tun. Denn zu intensive Kälte schädigt die Hautzellen.

Hier findest Du einen Eisroller mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

2. Vakuum-Massagegerät: Jetzt wird’s rosig!

Je älter wir werden, desto öfter sollten wir eine kleine Gesichstmassage gönnen. Sie beugt langfristig Falten vor und wirkt auch kurzfristig gegen Ermüdungserscheinungen wie einen fahlen Teint. Und nebenbei tut eine kleine Massage immer gut!

Einfach mal zurücklehnen und entspannen! Mit dem richtigen Beautytool fällt die Gesichtsmassage noch intensiver aus. Ein solches Vakuum-Massagegerät sorgt für den perfekten Wohlmoment und tut nebenbei auch noch etwas für einen straffen Teint. Fahre mit dem Gerät übers Gesicht – dabei wird die Haut ganz sanft angehoben, was die Zellen zur Regeneration anregt. Du kannst schon nach nur drei Minuten einen Effekt sehen. Der Teint wirkt praller und rosiger.

Ein weiterer Pluspunkt solcher Gesichtsmassagen: Jegliche Pflege wirkt danach noch besser! Trage doch mal ein gutes Gesichtsöl (wie zum Beispiel Mandelöl) auf, verteile es auf der Haut und wende danach das Vakuum-Massagegerät an. Die Haut wird unglaublich geschmeidig und glatt!

3. Anti Aging Gesichtspflege: Microneedling wirkt auch gegen tiefere Falten

Hast Du schon von den sogenannten Dermarollern gehört? Seit dem letzten Jahr liest man immer häufiger davon. Es handelt sich dabei um ein handliches Beautytool, das aussieht wie ein Gesichtsroller, aber zusätzlich mit feinen kurzen Nadeln ausgestattet ist. Und genau damit rollst Du nun über Dein Gesicht. So sieht die Anwendung aus:

Klingt erstmal etwas bestialisch, aber keine Sorge: Die Nadeln sind so fein, dass Du höchstens ein ganz leichtes Piksen wahrnehmen wirst. Der ganze Vorgang nennt sich auch Microneedling und eignet sich ideal, um tiefe, ausgeprägte Falten zu glätten.

Denn beim Microneedling wird die Haut auf zellulärer Ebene stimuliert, was den Aufbau von frischen Zellen anregt. Dadurch wirkt Deine Haut mit der Zeit straffer. Beim Microneedling siehst Du zwar nicht unmittelbar nach der Anwendung einen Effekt – dafür kannst Du Dich nach zwei Wochen über tatsächlich straffere Haut freuen. Dranbleiben lohnt sich also!

Microneedling für Anfänger: Alle Vorteile und genaue Anwendungshinweise inklusive Produkttipps findest Du in diesem Artikel.

4. Ultraschallgeräte für glattere Haut

Ein absoluter Geheimtipp für die ideale Anti Aging Gesichtspflege Routine kommt jetzt: Wenn Du Deiner Haut wirklich etwas Besonderes gönnen willst, solltest Du in ein Ultraschallgerät fürs Gesicht investieren! Diese Hautverschönerer gibt es mittlerweile nicht mehr nur bei der Kosmetikerin, sondern auch für den Heimbedarf. Hier findest Du ein solches Beautytool.

Ultraschallgeräte sind perfekt dazu geeignet, Cremes, Öle, Tinkturen oder Dein Lieblings-Serum in die Haut einzuarbeiten. Jegliche Pflegeprodukte können durch den Ultraschall in tiefere Hautschichten eindringen und ihre Wirkung so viel besser entfalten.

Diese cleveren Beautyhelfer sind vor allem für trockene und sensible Haut geeignet, für die Microneedling oder Eisroller eventuell zu irritierend wirken könnten.

6. Mikrodermabrasion: Bye bye, Pigmentflecken

Hast Du bei Dir dunkle Verfärbungen auf der Haut entdeckt, die zuvor nie da waren? Mit den Jahren werden Pigmentflecken immer wahrscheinlicher. Mit einer guten Sonnencreme können wir zwar vorbeugen, aber ganz sicher sind wir vor Hyperpigmentierungen, wie sie Ärzte auch bezeichnen, leider nie.

Aber keine Sorge! Mit dem richtigen Tool kreierst Du schon in kurzer Zeit ebenmäßigere Haut und brauchst dann sogar weniger Make-up. Das Zauberwort lautet hier Mikrodermabrasion. Bei dieser Technik werden alte Hautschichten sanft abgeschliffen, wodurch auch unerwünschte Verfärbungen der Haut verschwinden. Dafür brauchst Du ein spezielles Mikrodermabrasions-Gerät, auf dessen Spitze ein Aufsatz sitzt, der an feines Sandpapier erinnert.

Heutzutage musst Du zum Glück nicht mehr zur Kosmetikerin Deines Vertrauens stiefeln und kannst zu einem Gerät für den Heimgebrauch greifen – wie zum Beispiel zu dieser Variante. Schon einmal die Woche angewendet, kann Mikrodermabrasion dunkle Pigmentflecken aufhellen.

Außerdem ist dieses Tool perfekt für alle geeignet, die reife aber ölige Haut besitzen und ab und zu mit Unreinheiten zu kämpfen haben. Denn durch das Abschleifen der Haut werden auch Talgverstopfen aufgelöst, welche die Hauptursache von Mitessern und Pickeln sind.

Nun kennst Du sechs clevere Tools, durch die jede Anti Aging Gesichtspflege besser wirken wird. Manchmal macht eben nicht die richtige Creme den Unterschied, sondern das richtige Tool!

Und auch die Ernährung beeinflusst, wie jung die Haut wirkt. Hier erfährst Du, welche Lebensmittel den Teint glätten können.

Welche Inhaltsstoffe pflegen deine Haut am besten?

Mit diesem Test erfährst Du, wie Du deine Haut am besten pflegen und schützten kannst, damit sie immer jugendlich frisch wirkt. Probier es aus: Test starten und herausfinden, was deine Haut wirklich braucht!

Anti Aging Gesichtspflege: 6 Beauty-Tools für straffere Haut
4.8 (96.67%) 12 votes

Kommentar verfassen