rosa Hose kombinieren

Rosa Hose kombinieren: So wirkt die Pastellfarbe edel und erwachsen!

An Rosa scheiden sich die Geister. Viele feiern den ultra femininen Charakter der zarten Pastellfarbe. Für andere wirkt die Mischung aus Rot und Weiß zu mädchenhaft und jung. Dabei kann Rosa auch extrem selbstbewusst wirken. Wie vielseitig Du eine rosa Hose kombinieren kannst, beweisen folgende Looks.

Lass Dich inspirieren: So erwachsen und edel kann diese Nuance wirken!

1. Rosafarbener Anzug: Der Pink Power Suit

Pastellfarbene Anzüge sind 2019 extrem angesagt. Eine tolle Abwechslung für alle, die sich an Grau, Navyblau und Schwarz sattgesehen haben. Der Look wirkt frisch, modern und definitiv erwachsen!

Wie ist das wahre Alter Deiner Haut? 

Hast Du noch die Haut einer 20-Jährigen, oder ist Deine Haut sogar schon älter als Du selber?

Wie das wahre Alter Deiner Haut ist, verrät Dir unser kostenloser Haut-Test!

Weibliche Farbe, androgynen Schuh: Kombiniere einen rosafarbenen Anzug am besten zu Sneakern, so ist der Stilbruch perfekt. Außerdem unterstreichst Du dadurch die Leichtigkeit der Pastellfarbe.

Bei BA&SH gibt es aktuell einen schicken rosafarbenen Anzug, der aus dieser edlen Hose und diesem Longblazer besteht.

2. Pink und Weiß

Immer eine gute Wahl: Weiß passt hervorragend zu Rosa. Der Look wirkt pur und feminin, passt toll zum Frühling und auch zum Sommer.

Wer sich erstmal langsam an die Farbe Rosa heranwagen möchte, greift zu einer locker geschnittenen Hose im Paperbag-Stil. So wirkt die zarte Nuance lässig und cool. Eine Hose im ähnlichen Stil findest Du beim Label Find .

3. Rot und Pink

Rot darf man nicht zu Pink kombinieren, hieß es einst. Gut, dass wir mittlerweile im Jahr 2019 angekommen sind, in dem keine strengen Normen mehr gelten und man ruhig mal gewagtere Kombinationen tragen darf. Rot zu Rosa: Wir bitten darum!

Wie Du siehst: Rosa kann nicht nur brav aussehen, sondern mit einer hübschen Kontrastfarbe wie Rot auch sehr sexy. Von wegen mädchenhaft!

4. Retro-Vibes mit Schlaghose und Pünktchenmuster

Rosa Hose kombinieren für Retrofans! Liebe Vintage-Liebhaber, dieser Style wird Euch gefallen. Man nehme: Eine Pünktchen-Bluse mit lockerem Sitz wie dieses Modell von Opus , eine rosafarbene Schlaghose, Wedges mit Plateauabsatz und eine XXL-Sonnenbrille.

Fashionistas der 70er Jahre wären neidisch – dieser Style schreit förmlich nach guter Laune und Sommer!

Wer hätte gedacht, wie vielseitig Pink sein kann! Weitere schöne Looks findest Du in folgendem Video:

5. Rosa zu Strick in Erdtönen

Neutrale Farben passen hervorragend zu Rosa. Vor allem warme Erdtöne in Braun schmeicheln der Pastellnuance enorm. Ein Look, den man viel zu selten auf den Straßen sieht!

Ein gemütlicher Strickpullover in schönem Cognacbraun ist die ideale Ergänzung zur feinen Baumwollhose. Perfekt für das Lunchdate am Samstag!

Hier findest du eine Hose in ähnlicher Pinknuance.

6. Feminin: Rüschenbluse

Du betonst gerne Deine weibliche Seite und liebst feminine Outfits? Dann darf die Farbe Rosa in Deinem Kleiderschrank nicht fehlen! Für die Extraportion Weiblichkeit kombinierst Du eine rosafarbene Hose zur angesagten Rüschenbluse.

Je nach Schuhwerk, geht dieser Look sogar im Büro durch. Rosa und Röschen: Brich den Look mit ein paar Leoparden-Loafern auf, die dem Styling einen modernen Touch verleihen.

Keine Ahnung, welcher Blazer-Stil am besten zu Dir passt? Hier kommt der ultimative Blazer-Guide!

7. Shades of Pink

All Pink Everything! Wie Du eine rosa Hose kombinieren kannst, um viel Eindruck zu hinterlassen, zeigt diese Kombination. Und sie beweist: Es braucht kein Muster und nicht viel Farbe, um Rosa in Szene zu setzen.

Trage verschiedene Rosanuancen in unterschiedlichen Schattierungen – das wirkt frisch und frühlingshaft!

Einen ähnlichen rosafarbenen Mantel bietet aktuell Only an.

8. Für festliche Anlässe: Die rosafarbene Marlenehose

Eine Marlenehose zaubert augenblicklich schlankere und längere Beine. Das kann doch nie schaden! In einem schönen Rosa ist sie hervorragend für festliche Anlässe wie Hochzeiten oder Familienfeiern geeignet, wenn Du einen besonderen Hingucker-Look tragen möchtest.

Im Sommer wirken helle Creme- und Elfenbeintöne besonders schön dazu. Weitere schöne Stylingideen rund um die Marlenehose findest Du hier.

9. Pinke Hose kombinieren zum Statement-Shirt

Endgültig Schluss mit dem girly Image von Rosa macht diese stylische Kombination. Trage eine rosa Hose zu einem frechen Statement-Shirt, um den Stilbruch perfekt zu machen.

Pluspunkt: Viele Accessoires brauchst Du bei diesem Look nicht. Das T-Shirt mit Slogan zieht ohnehin alle Blicke auf sich! Hier gibt’s ein ganz ähnliches Exemplar zum Nachshoppen.

Outfit-Inspiration rund um Statement-Shirts gibt‘s hier.

10. Rosa Hose kombinieren: Lederjacke und Schnürschuhe

Darf es etwas rockiger sein? Besonders lässig wirkt die Farbe Rosa mit einer schönen Lederjacke!

Am besten Du kombinierst dazu flache Schnürschuhe aus Leder. Das rundet das lässige Styling ideal ab. Sonnenbrille aufsetzen und durch die City spazieren!

Voilá! 10 schöne Looks, die zeigen, wie vielseitig Die Farbe Rosa ist. Ob edel, rockig oder trendy – es gibt keinen Stil, den diese Pastellfarbe nicht mitmacht!

Wenn Du wissen möchtest, auf welche Modetrends Fashionistas noch schwören, solltest Du in unserem großen Trendguide für 2019 vorbeischauen.

Wie ist das wahre Alter Deiner Haut?

Hast Du noch die Haut einer 20-Jährigen, oder ist Deine Haut sogar schon älter als Du selber?

Mit diesem Test erfährst Du, wie das wahre Alter Deiner Haut ist. Probier es aus: Test starten und herausfinden, wie alt Deine Haut wirklich ist!

Rosa Hose kombinieren: So wirkt die Pastellfarbe edel und erwachsen!
4.8 (96.67%) 12 votes

Kommentar verfassen