Wie kurze Haare stylen

Wie kurze Haare stylen? Die 12 schönsten Looks für 2020

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Schnipp, schnapp Haare ab! Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Frau nur mit langer Mähne überzeugen kann. Wer selbstbewusst und mutig ist, lässt die Haare fallen! Die neuen Kurzhaarfrisuren 2020 machen definitiv Lust auf eine Veränderung. Wie kurze Haare stylen? Ob verspielt, lässig oder elegant – wir zeigen Dir die 12 schönsten Looks!

Auch kurzes Haar braucht die richtige Pflege. Wie Du trockene Spitzen pflegen kannst, erfährst Du hier.

1. Für besondere Anlässe: Hübsches Flechtwerk

Kurze Haare kann man nicht flechten? Das kommt darauf an, wie kurz Deine Haare sind. Die meisten Kurzhaarfrisuren haben genug Volumen, um einen verspielten französischen Zopf seitlich am Kopf entlang zu flechten.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Du möchtest Abwechslung in Dein Haarstyling bekommen, oder einfach nur abends ausgehen? Wer nach schicken Alternativen fürs Styling sucht, ist mit diesem Look gut beraten.

Diesen Look kannst Du je nach Belieben variieren. Entweder Du flechtest nur eine Seite und lässt die andere Seite offen.

Oder Du entscheidest Dich für geflochten auf beiden Seiten.

“Hat die Frau eine schlimme Krankheit?” hörte ich ein junges Mädchen flüstern ...

“Jahrelang spürte ich das Mitleid, wenn Menschen verstohlen auf meinen Kopf blickten.


Aber als ich das Kopftuch endlich abgenommen habe …”

Erfahre hier die ganze Geschichte von Petra U.:

Jetzt ansehen

Egal, wie Du es trägst – mit diesem Haarstil bist Du definitiv perfekt gestylt.

Viele weitere festliche Frisuren findest Du in diesem Artikel.

2. Wie kurze Haare stylen: Curly Hair

Der Curyl Bob ist in dieser Saison so angesagt wie nie zuvor. Natürlich ist dieser Look auch für Kurzhaarige ohne weiteres umzusetzen. Die Locken fallen dann einfach etwas kürzer aus. Aber natürlich nicht weniger stylisch!

Dazu brauchst Du nur einen Lockenstab, mit dem Du Dir große und kleine Locken ins Haar stylen kannst.

Mit dem Lockenstab „Pro Spiral Curl“ von Remington kannst Du Dir perfekte Locken drehen. Das handliche Format eignet sich für jeden Haartyp und ist auch bei kurzen Haare leicht anwendbar.

Haaröl ohne Silikone: Welches passt zu dir?

3. Richtig lässig: Voluminöser Seitenscheitel

Wenn Du dichtes und volles Haar hast, ist der voluminöse Seitenscheitel wie für Dich gemacht.

Durch den tief liegenden Scheitel kannst Du Deine Haare zu einer Seite kämmen und schaffst so ein beeindruckendes Volumen. Die andere Seite kämmst Du einfach locker nach hinten. Feine Haare hätten das Problem, dass die Haare auf der einen Seite sehr platt anliegen würden. Aber darüber musst du dir keine Gedanken machen. Win!

Damit der Look hält, solltest Du Haarwachs nutzen und so die Mähne fixieren.
Die “Forming Cream” von American Crew pappt nicht und kreiert geschmeidig fallende Wellen.

Volumen kreierst Du vor allem durch gesundes Haar. Welche Lebensmittel Dein Haar stark und kräftig machen, erfährst Du hier.

4. Wie kurze Haare stylen: Seitlicher Pony

Simpel und schön sieht es aus, wenn Du Deine Haare nach vorne kämmst. Lasse Dir einen Pony schneiden, den Du seitlich über die Stirn legen kannst. Dieser schlichte Look sieht klasse aus und gibt Deiner Frisur einen femininen Touch.

Wenn es mal schnell gehen muss, kommt dieser Style nur gelegen.

Am besten sieht die Frisur aus, wenn Du direkt nach der Haarwäsche Dein Haar in die gewünschte Form kämpfst.

In diesem Video erfährst Du alles rund um das Styling eines seitlichen Ponys und bekommst noch mehr Styling-Tipps für kurze Haare:

5. Kurzer Pony: Fransig und modern

Die Kombination aus Pony und Kurzhaarfrisur ist auch in dieser Saison sehr begehrt. Deine Haare sind zu kurz für einen langen Pony? Kein Problem. Kämme Dein Haar nach vorne und lasse es fransig oberhalb der Stirn enden. Ein frecher Look für die selbstbewusste Frau!

Dieser kurze Pony passt besonders zu einer ovalen Gesichtsform, die zum Beispiel Hollywood-Schauspielerin Anne Hathaway hat.

Abstehende Haare? So bleibt dein Haar den ganzen Tag glatt

6. Edles Highlight mit Haarspangen

Haarspangen gehören zu den schönsten Haartrends dieser Saison. Natürlich kannst Du damit auch perfekt die Kurzhaarfrisuren 2019 veredeln. Egal, ob Du das Haar glatt oder fransig trägst – mit den richtigen Haar-Accessoires wirkt der Style edel.

Eine tolle Idee für festliche Anlässe wie Hochzeiten oder Familienfeiern. Oder auch im Alltag, wenn du Lust auf etwas Extravaganz hast und ein Basic-Outfit aufwerten möchtest.

7. Hauptsache glatt: Der Sleek-Look

Schlicht und schnörkellos – so wirkt der angesagte Sleek-Look. Das Haar wird dabei ganz glatt getragen. Der Look sieht sowohl mit Mittel- als auch Seitenscheitel sehr schick aus.

Tipp: Arbeite einen guten Glättungsbalsam ins feuchte Haar ein, um Frizz vorzubeugen. So bleibt das Haar den ganzen Tag schön glatt und glänzend! Das „Just Smooth“ Glättungsserum von Goldwell ist super ergiebig und riecht angenehm.

8. Volumen Plus

Du hast feines Haar und wünscht Dir mehr Volumen? Dann ist diese Frisur wie für Dich gemacht! Sie macht das Styling total unkompliziert und lässt das Haar fülliger erscheinen. Der Friseur wird die Seitenpartien etwas kürzer schneiden und Die Partie am Oberkopf länger lassen. Dadurch hast Du viel Styling-Spielraum und die Haare wirken fülliger.

Arbeite etwas Volumenpuder in die Ansätze ein, damit der Style noch fülliger wirkt!

9. Retro-Charme mit Haarbändern

Liebe Retro-Fans, bei den Kurzhaarfrisuren 2019 ist auch für Euch etwas dabei. Jetzt verschönern wir unsere Haare nämlich mit schicken Haarbändern in schönen Farben und Mustern. Das macht doch gleich gute Laune!

Wer Abwechslung in seinen Kurzhaarschnitt bringen möchte, zieht einfach eine von diesen Haarbändern über. Hält den ganzen Tag!

10. Kurzhaarfrisuren 2020: Stirn frei durch einen Minizopf

Kurzhaarfrisuren sind besonders angenehm, wenn es draußen heiß wird. Dann freust Du Dich darüber, dass der Nacken frei bleibt! Bei extremer Hitze ist es außerdem sehr angenehm, wenn die Stirn frei bleibt. Mit dieser verspielten Frisur ist das ganz einfach.

In folgendem Video gibt’s die ideale Anleitung zum Nachmachen:

11. Wie kurze Haare stylen? Beachwaves

Leichte Wellen ins Haar gezaubert und zack – schon wirkt deine Frisur ganz anders! Beachwaves sehen nicht nur bei langen Haaren phänomenal aus. Auch bei einer kurzen Mähne überzeugt die lässige Frisur. Pluspunkt: Sie schenkt dir jede Menge Volumen – toll für Frauen mit feinen Haaren.

Gefällt dir dieser Look auch so gut? Die perfekte Anleitung zum Look findest du in diesem Video:

12. Der perfekte Kompromiss: Half-up

Unsicher, ob du deine Haare lieber hochstecken möchtest, oder doch lieber offen tragen wirst? Entscheide dich für den perfekten Kompromiss namens “Half-up”. Dabei werden lediglich die Strähnen am Oberkopf zu einem Dutt zusammengefasst. Die restlichen Haare trägst du einfach offen. Modern und verspielt!

Wie kurze Haare stylen: Jetzt hast Du einiges an Inspiration für Dein persönliches Haarstyling bekommen. Probiere unterschiedliche Looks aus. Du wirst überrascht sein, was Du alles mit einem simplen Haarstyling verändern kannst.

Solltest du noch mehr Haarinspiration brauchen, findest du in dem Trendguide 2020 jede Menge Inspiration für neue Schnitte und Farben.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Schön von Innen und Außen: Fühle dich wohl in deiner Haut!

Unsere Vision bei LoveThisLook: Nicht nur das Äußere pflegen, sondern auch den Charakter stärken! Denn erst wenn beides stimmt, fühlen wir uns wirklich wohl.

Deshalb findest du bei uns sowohl wissenschaftliche Tipps zur Persönlichkeits-Entwicklung als auch hochwertige Naturkosmetik.

Wir plädieren ganz unverschämt für Selbstliebe und ein starkes Ich. Am meisten erreichst du, wenn du an dich selbst glaubst. Am schönsten bist du, wenn du dich selbst schön fühlst.

Wenn du mehr über uns erfahren willst, sieh dir hier unser Manifest an.

Manifest ansehen

Neu im Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.