Neue Leute kennenlernen

Neue Leute kennenlernen: 7 Tipps zum Kontakte knüpfen

Neue Leute kennenlernen fällt manchen leichter als anderen. Dabei ist es ungemein wichtig seine sozialen Kontakte zu erweitern.

Mit neuen Freunden und Kontakten öffnen sich neue Türen und Möglichkeiten.

Neue Bekanntschaften bereichern Dein soziales Leben um neue Erfahrungen, Erlebnisse und machen den Alltag zu einem spannenden Abenteuer.

Leidest du an Verlustangst?

Sie hält dich in ungesunden Beziehungen und dem falschen Job gefangen: Verlustangst.

Wenn wir Verlustangst überwinden wollen, sollten wir uns fünf Fragen stellen. Sie helfen dir dabei, Anzeichen für Verlustangst zu erkennen und zu verstehen.

Teste wie viele dieser Anzeichen auf dich zutreffen und ob du an Verlustangst leidest: Jetzt kostenlosen Test starten!



Aber auch im Business ist es wichtig neue Kontakte zu knüpfen. Wie gutes Networking gelingt, verrate ich Dir hier.

Wie Du neue Leute kennenlernen kannst, zeige ich Dir anhand einiger Tricks, die die Kontaktaufnahme um einiges erleichtern.

Ehrenamtliches Engagement

Das wohl größte Problem, wenn man neue Leute kennenlernen will, ist, dass man nicht weiß, wo man neue Leute treffen kann. Es bietet sich daher an sich ehrenamtlich zu engagieren. Beim ehrenamtlichen Engagement kommst Du ganz automatisch in Kontakt mit anderen Menschen.



❤️ HAARE WIE MIT 20 ❤️

Das Haar wird mit der Zeit immer dünner. Es wächst langsamer als früher und bricht auch schneller.
 
Es fühlt sich manchmal trocken an oder es bleiben zu viele Haare in der Bürste zurück. Die Lösung?
 

Jetzt ansehen


Die meisten Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, sind von Natur aus offene und kontaktfreudige Personen. Es fällt Dir also ganz leicht mit ihnen in Kontakt zu treten und neue Freundschaften zu knüpfen.

Außerdem wirst Du schnell merken, dass ehrenamtliche Arbeit nicht nur unheimlich viel Spaß macht. Du wächst auch persönlich an den Herausforderungen!

Neue Leute kennenlernen durch aktives ansprechen

Übe Dich im aktiven ansprechen. Überwinde Dich selbst, gehe auf andere zu und sprich sie an.

Überleg Dir im Voraus eine Frage oder eine Bemerkung, mit der Du ins Gespräch kommst.

Das kann ein ehrliches Kompliment sein oder eine Frage, woher die Person beispielweise ihre Schuhe gekauft hat.

Stell Dich danach vor und frage die Person nach ihrem Namen. So habt ihr euch direkt miteinander bekannt gemacht und der erste Kontakt wurde hergestellt.

Hier gilt: Übung macht den Meister. Wenn Du etwas schüchterner bist, bedeutet das natürlich, dass Du mögliche Ängste zunächst überwinden musst.

Wie Dir das leichter fällt, zeige ich Dir anhand einiger Tricks, die Dir helfen Deine Ängste zu überwinden.

Zuhören lernen

Eine der meist unterschätzten Eigenschaften überhaupt, ist die Fähigkeit gut zuhören zu können. Sei ehrlich interessiert an Deinem Gegenüber, und höre aus den Worten heraus, mit wem Du es gerade zu tun hast.

Wer zuhört, kann auch bessere Nachfragen stellen. So entstehen spannende Unterhaltungen und ganz plötzlich ist es das leichteste der Welt neue Leute kennenzulernen.

Weitere hilfreiche Tipps, um neue Leute kennenlernen zu können, findest Du in diesem Video:

Kontakte halten

Ist der erste Kontakt geknüpft, heißt das, dass Du an dieses erste Kennenlernen anknüpfen musst.

Tauscht also Kontaktdaten aus.

Nach einigen Tagen kannst Du die Person dann fragen, ob sie nicht Lust hätte Dich auf eine Veranstaltung zu begleiten oder gemeinsam einen Kaffee zu trinken. Dort habt ihr dann die Möglichkeit den Kontakt zu vertiefen.

Geh auf Veranstaltungen in Deiner Region

Neue Menschen lernt man vor allem auf Veranstaltungen kennen, die einen auch selbst interessieren.

Denn die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person auf dieser Veranstaltung eine Gemeinsamkeit mit Dir teilt, ist praktisch garantiert.

Außerdem hast Du so einen tollen Gesprächsaufhänger!

Freunde von Freunden kennen lernen

Seinen Bekanntenkreis kann man auch durch Freunde von Freunden erweitern. Denn Deine Freunde haben oft die gleichen Freunde, die Du auch haben würdest.

Anstatt immer nur in einer Gruppe etwas zu unternehmen, kannst Du Dich auch mal allein mit den Freundesfreunden treffen und eine ganz eigene Freundschaft zu ihnen aufbauen.

Das verbindet nicht nur den gesamten Freundeskreis verstärkt, sondern bereichert auch Deine sozialen Kontakte.

Wie lernst Du neue Menschen kennen? Hast Du bestimmte Tricks oder Orte, an die Du gehst, um neue Freundschaften zu knüpfen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Rahel Tekle
Community Manager, lovethislook.de

Rahel Tekle ist Politikwissenschaftlerin und Fashionista aus Bonn. Sie ist immer dabei, etwas Neues zu entdecken und hegt eine ganz besondere Liebe fürs Schreiben.
Wundermittel gegen Haarausfall

Mit Ylang-Ylang können Frauen dünnes Haar und Haarausfall bekämpfen: Hier ansehen ...

HAARE WIE MIT 20!

Die 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter: Jetzt ansehen ...

WELCHES SHAMPOO PASST ZU DIR?

Beantworte 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst: Jetzt rausfinden ...

Wie schädlich ist Schaumfestiger?

Ein guter Schaumfestiger sorgt nicht nur für Volumen und gibt deiner Frisur Halt, sondern ... Hier weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.