Kämpfen oder Loslassen

Kämpfen oder Loslassen: Wann du gehen solltest (Checkliste)

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Warum kann Liebe nicht einfach sein? Du hast jemanden kennengelernt, aber trotz allem, was du investierst, ist noch keine ernsthafte Beziehung in Sicht. Du hast das Gefühl, dass ihr einfach nicht weiterkommt. Kämpfen oder Loslassen – was ist die richtige Entscheidung? Und wann ist es wirklich an der Zeit, zu gehen? Folgende Checkliste wird dir dabei helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Inhaltsverzeichnis

Ein Blick zurück
Ein Blick nach vorne
Zählt dein Wunsch?
Dein Investment vs. sein Investment
Kämpfen oder loslassen: Gibt es noch Ideen?
Ist er wirklich der Richtige?

Ein Blick zurück

Kämpfen oder Loslassen: Eine schwierige Entscheidung. Wir wollen nicht zu früh aufgeben und uns dennoch nicht alles gefallen lassen. Aber es lohnt sich, einen kritischen Blick zurück zu werfen. Wie lange fragst du dich schon, ob du bleiben solltest?

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt! ❤️ Mach unseren kostenlosen Persönlichkeitstest und finde den Partner, der wirklich zu Dir passt.

Geht das Ganze schon zwei Monate lang und es hat sich absolut nichts verändert, sieht es wirklich kritisch aus. Hast du allerdings schon kleine Veränderungen bemerkt, geht es zumindest in die richtige Richtung. Und das ist eigentlich ein gutes Zeichen. Manche Menschen brauchen eben länger, um sich wirklich zu öffnen.

Aber egal, was er dir verspricht, wirf immer einen Blick auf das, was er wirklich tut. Wie heißt es so schön: Wenn dir Menschen zeigen, wie sie sind – glaube ihnen! Taten zählen.

Nr. 1 Trick bei feinem Haar

Immer mehr Frauen werden auf die Wirkung von Ylang-Ylang Öl gegen Haarausfall aufmerksam!

 

Hilft es wirklich? Und was ist der wahre Grund für Haarausfall und dünnes Haar? Hier ansehen:

Mehr zum Thema

Ein Blick nach vorne

Du hast bereits einen Blick zurückgeworfen. Nun sehen wir nach vorne. Würdest du bleiben, wenn sich die Situation auch im nächsten Monat nicht ändert?

Hoffnung ist eine tolle Sache. Aber manchmal vernebelt sie uns die Sicht auf das Wesentliche. Du kannst monatelang hoffen und bangen, dass er doch noch auf dich eingeht. Aber in dieser Zeit bist du wahrscheinlich körperlich sowie emotional entkräftet und dein Selbstwertgefühl ist dahin. Das willst du bestimmt nicht.

Setze dir selbst ein Limit. Wie lange machst du diesen Kampf noch mit? Manchmal wird etwas erst gut, wenn wir es gut sein lassen.

Hinterherlaufen oder ignorieren? Diese Checkliste hilft

Zählt dein Wunsch?

Menschen, denen wir wichtig sind, reagieren auf unsere Wünsche. Natürlich können wir nicht erwarten, dass Mr. Right alles für uns tut und sich selbst total vergisst. Aber egal, ob es um die Kennenlernphase geht oder die spätere Partnerschaft: Kompromisse sind das A und O!

Bemerkst du, dass es dein Gegenüber nicht interessiert, dass du unzufrieden bist, solltest du vorsichtig werden. Möchtest du wirklich mit jemandem zusammen sein, der deine Bedürfnisse ignoriert? Das verdienst du nicht!

Der Richtige interessiert sich für dein Anliegen und überdenkt sein Verhalten. In einer Beziehung kann man später auch nicht einfach stur sein Ding durchziehen – das passt nicht.

Achte doch mal darauf, wie viel Verständnis er für deine Wünsche hat.

Dein Investment vs. sein Investment

Liebe ist kein Handel. Es ist okay, wenn eine Partei zeitweise etwas mehr investiert, als die andere. Aber im Großen und Ganzen sollte das Verhältnis aus Geben und Nehmen ähnlich sein. Nur so ist eine Beziehung auf Augenhöhe möglich. Und wer möchte das nicht?

Kämpfen oder loslassen: Diese Frage zermürbt dich und raubt dir vielleicht sogar den Schlaf. Aber wie sieht es bei ihm aus? Ist er emotional genauso involviert, wie du?

Auch ein Blick in die Vergangenheit hilft. Bist du schon immer die gewesen, die involvierter war? Wenn du stets diejenige bist, die sich den Kopf zerbricht, während er unnahbar bleibt, ist es womöglich an der Zeit, weiterzuziehen. Dir steht ein Mann zu, der verrückt nach dir ist!

Will er eine Beziehung: Anzeichen, die ihn verraten

Kämpfen oder loslassen: Gibt es noch Ideen?

Kämpfen oder loslassen – bei dieser Entscheidung richten wir den Fokus häufig nur auf unser Gegenüber. Sein Verhalten verletzt uns und macht uns unsicher. Fair ist an dieser Stelle zu hinterfragen, ob wir selbst schon alles getan haben, was in unserer Macht steht. Am Ende können wir schließlich nur uns selbst ändern und nicht die andere Person. Selbstverantwortung!

Kommen dir noch Ideen, wie du dein eigenes Verhalten ändern könntest, um die Situation zu verbessern? Vielleicht kannst du einen Kompromiss vorschlagen, durch den ihr beide glücklicher werden würdet.

Vielleicht hast du aber auch schon viele Lösungsmöglichkeiten angeboten und viel gegeben. Dann ist völlig legitim, irgendwann den Schlussstrich zu ziehen.

Ist er wirklich der Richtige?

Was ist dir bei einem Mann wirklich wichtig? Wenn du genau weißt, was du willst, weißt du auch, wenn es sich lohnt, zu kämpfen.

Manchmal kämpfen wir für einen Mann und fragen uns im Nachhinein, warum wir so viel Zeit investiert haben – er war doch eigentlich gar nicht perfekt. Dieses Dilemma kannst du umgehen, indem du dir noch heute Zeit nimmst, um eine kleine Checkliste zu schreiben.

Frage dich ganz konkret: Was muss der perfekte Mann für dich mitbringen? Welche Charaktereigenschaften sind für dich absolut essentiell? No-Gos zu notieren, ist auch extrem hilfreich.

Wenn du damit fertig bist, solltest du deinen „Ideal Mann“ einmal mit deinem jetzigen Gegenüber vergleichen. Bringt er das mit, was du dir wünschst? Wenn zumindest ein Großteil deiner Wünsche erfüllt wird, ist die Sache kostbar und dein Involvement lohnt sich!

Immer noch unsicher? Der folgende Test verrät dir, ob er dir wirklich guttut:

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt!

Mach unseren kostenlosen Persönlichkeitstest und finde den Partner, der wirklich zu Dir passt. Jetzt kostenlosen Test starten!

Kämpfen oder loslassen: Diese Tipps haben dich hoffentlich ein Stück näher an die für dich richtige Entscheidung gebracht. Am Ende hilft dir auch dein Bauchgefühl dabei, zu erkennen, wann es Zeit ist, zu gehen.

Solltest du dich für das Loslassen entscheiden – das Buch „Loslassen und neu starten“ von Cosima Sieger hilft dir dabei, stark zu bleiben und dein Selbstwertgefühl wiederaufzubauen.

Schön von Innen und Außen: Fühle dich wohl in deiner Haut!

Unsere Vision bei LoveThisLook: Nicht nur das Äußere pflegen, sondern auch den Charakter stärken! Denn erst wenn beides stimmt, fühlen wir uns wirklich wohl.

Deshalb findest du bei uns sowohl wissenschaftliche Tipps zur Persönlichkeits-Entwicklung als auch hochwertige Naturkosmetik.

Wir plädieren ganz unverschämt für Selbstliebe und ein starkes Ich. Am meisten erreichst du, wenn du an dich selbst glaubst. Am schönsten bist du, wenn du dich selbst schön fühlst.

Wenn du mehr über uns erfahren willst, sieh dir hier unser Manifest an.

Manifest ansehen

Neu im Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.