Ex meldet sich wieder

Dein Ex meldet sich wieder? DAS spricht für eine zweite Chance

Aus und vorbei. Tränen flossen, Herz zerschossen, irgendwie weitergemacht. Und genau dann, wenn die Welt wieder in Ordnung scheint und Du mit der Trennung abgeschlossen hast, passiert‘s: Dein Ex meldet sich wieder und will Dich zurück.

Und was nun? Solltest Du seinen Wunsch ignorieren oder ihm eine zweite Chance geben? Woher weißt Du, was die richtige Entscheidung ist?

In manchen Fällen kann ein erneuter Versuch mit dem Ex sogar durchaus sinnvoll sein. Denk an Englands Traumpaar Kate und William, die über ein Jahr getrennt waren, bevor sie fulminant und mit TV-Übertragung heirateten. Wann Du ernsthaft darüber nachdenken solltest, zu Deinem Ex zurückzukehren – diese fünf Gründe sprechen dafür!

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt! ❤️ Mach diesen kostenlosen Test um herauszufinden, wo Du den perfekten Partner für Dich findest: Hier klicken und Test starten!

1. Einer oder beide hatten sich in der Beziehung verloren

Eigentlich habt ihr die gleichen Werte, ähnliche Ziele und gemeinsame Interessen. Eure Partnerschaft scheiterte nicht wegen Lügen, Betrügen oder ähnlichen No-Gos – sondern weil ihre Euch in der Beziehung verloren habt.

Es ist uns wahrscheinlich allen schon mal passiert: Am Anfang der Beziehung gehen wir unseren eigenen Hobbies und Interessen noch leidenschaftlich nach, treffen regelmäßig Freunde und Familie. Mit der Zeit finden wir dann aber immer weniger Zeit dafür. Gehen nicht mehr zum Sport, finden nicht mal mehr Zeit, ein Buch zu lesen.

Für eine Partnerschaft muss man natürlich Kompromisse eingehen, denn sie kostet Zeit. Aber manchmal gehen die Kompromisse so weit, dass wir nichts mehr für uns selbst tun – und das verursacht früher oder später Probleme. Denn wenn wir uns aufgeben, werden wir garantiert unglücklich und das wirkt sich extrem auf die Beziehung aus. Immer wieder kleine Streitigkeiten um nichts – wir schieben unser eigenes Unglück auf den Partner. Warum Selbstzweifel oft jede emotionale Bindung zerstören, haben wir Dir bereits hier ausführlich erklärt.

Wenn die Beziehung unter diesen Umständen auseinander gegangen ist, lohnt sich ein zweiter Anlauf. Denn nun weißt Du, wie Du in Zukunft anders mit der Situation umgehst: Lasse Deine Interessen nie mehr unter gehen!

2. Ihr habt Euch aus persönlichen Gründen getrennt

Du brauchtest durch eine persönliche Krise, einen Schicksalsschlag oder eine berufliche Neuorientierung einfach mehr Zeit für Dich. Oder vielleicht hat Dein Partner einen schweren Verlust erlebt, er war nicht mehr er selbst – und irgendwann kam die Trennung.

Jeder von uns geht anders mit Krisen um. Sie verändern uns. Und oft ist es keine schlechte Idee, in schwierigen Situationen den Weg erstmal alleine zu gehen und selbst zur Ruhe zu kommen. Wenn Eure Beziehung an außergewöhnlich schwierigen Umständen gescheitert ist, könnte sich ein zweiter Versuch lohnen, nach dem der Sturm sich gelegt hat.

Die zweite Chance mit dem Ex ist natürlich ein Risiko, aber das hast Du mit jedem neuen Partner auch. Coach Sabine Weiss erklärt Dir in folgendem Video, welche Fehler bei der zweiten Chance mit dem Ex am häufigsten vorkommen:

3. Du bemerkst, dass Du in der Beziehung einige Fehler gemacht hast

Wir können andere nicht ändern – nur uns selbst. Wenn sich Dein Ex zurückmeldet und sich entschuldigt und alles besser machen möchte, klingt das natürlich toll. Eine Garantie gibt es dafür natürlich nicht. Viel wichtiger ist deshalb die Frage: Erkennst auch Du, dass Dein Verhalten manchmal nicht in Ordnung war? Siehst Du eigene Fehler ein?

Warst Du zum Beispiel sehr eifersüchtig, besitzergreifend oder ständig unsicher und voller Selbstzweifel? All das sind wahre Beziehungskiller. Oft wird uns sowas leider erst im Nachhinein bewusst. Wenn wir noch mitten in der Beziehung stecken, fällt uns eher das Verhalten des anderen negativ auf, als unser eigenes. Aber vielleicht hast Du mittlerweile durch Selbstreflektion an Dir gearbeitet und würdest nun gerne wissen, wie Eure Beziehung ohne diese Probleme wäre.

Dein Ex meldet sich wieder und ist interessiert an einem neuen Versuch? Wenn Du selbst bestimmte Verhaltensweisen ändern möchtest, lohnt sich der Versuch!

4. Eure Probleme sind lösbar

Er will eine offene Beziehung, Du nicht. Er will auswandern, Du kannst Dir das niemals vorstellen. Er besteht darauf Dich jeden Tag zu sehen, Du brauchst aber auch mal Deine Zeit für Dich. Er will definitiv keine Kinder, Du willst definitiv Kinder.

Das sind alles Schwierigkeiten, die ihr wahrscheinlich nicht überbrücken könnt. Denn wenn die Ansichten übers Leben und die Zukunft so weit auseinanderklaffen, hilft auch die größte Kompromissbereitschaft nicht weiter.

Es gibt aber auch Probleme, die lösbar sind. Der Klassiker: Schwierigkeiten in der Kommunikation.

5. Es ist Zeit vergangen und Du denkst rational, nicht emotional

Kurz nach einer Trennung kommt fast immer die Phase, in der man sich die Beziehung sehnsüchtig zurückwünscht. Das ist ein sehr vorhersehbarer Prozess, denn er hat etwas damit zu tun, wie wir Liebeskummer psychologisch verarbeiten. Wir übersehen plötzlich alle Fehler und Probleme und wollen nur noch eins: Zurück zu der Person – und zwar sofort! Ein sehr emotional aufgeladener Wunsch, der meist nichts mit Rationalität zu tun hat. Ein zweiter Anlauf könnte dann noch etwas zu überhastet sein.

Ist aber wirklich genug Zeit vergangen und alle Wunden sind verheilt, Du bist Dir über positive und negative Aspekte genau im Klaren und siehst die Partnerschaft so, wie sie wirklich war, kann die zweite Chance gelingen. Denn dann bist Du auch wirklich im Klaren, dass Du IHN willst – nicht nur einen Freund an sich.

Vielleicht fragst Du Dich: Woher weiß ich, ob ich schon so weit bin und alles verarbeitet habe?

Ganz einfach: In dem Moment, wo Du Deinen Ex nicht mehr unbedingt brauchst und ihm Alles Gute wünschen kannst. Dann weißt Du, dass keine verletzten Gefühle mehr im Spiel sind und Du bereit bist, Dich nochmal darauf einzulassen.

Wenn sich Dein Ex wieder meldet, darfst Du Dir mit der Entscheidung ruhig Zeit lassen. Und nicht vergessen: Es gibt keine richtigen oder falschen Entscheidungen. Wir können nie wissen, was daraus wird. Wir können nur in diesem Moment entscheiden, was das Beste für uns wäre.

Wenn Du noch mit Trennungsschmerz zu kämpfen hast, helfen Dir diese Tipps weiter.

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt

Mach diesen kostenlosen Test, um herauszufinden, wo Du den perfekten Partner für Dich findest: Hier klicken und Test starten!
Dein Ex meldet sich wieder? DAS spricht für eine zweite Chance
4.8 (96.67%) 12 votes

Kommentar verfassen