Bob Frisuren für runde Gesichter

Bob Frisuren für runde Gesichter: Diese 7 Looks stehen Dir

Frech und elegant zugleich: So wirkt der klassische Bob!

Kein Wunder, dass immer mehr Schauspielerinnen und Models den Mut aufbringen, Haare zu lassen. Die kurze Frisur bringt die Gesichtszüge perfekt zur Geltung und ist einfach zu stylen. Aber: nicht jeder Bob passt zu jedem Gesicht. Welche Bob Frisuren für runde Gesichter geeignet sind, zeigen wir Dir jetzt.

1. Bob Frisuren für runde Gesichter: Wo liegt die Schwierigkeit?

Ein rundes Gesicht ist in etwa so breit wie lang. „Rund“ bedeutet aber nicht speckig – auch sehr schmale Frauen können runde Gesichter haben. Es geht lediglich um das Verhältnis der Länge zur Breite.

Wie ist das wahre Alter Deiner Haut? 

Hast Du noch die Haut einer 20-Jährigen, oder ist Deine Haut sogar schon älter als Du selber?

Wie das wahre Alter Deiner Haut ist, verrät Dir unser kostenloser Haut-Test!

Runde Gesichter sind kein Makel – ganz im Gegenteil! Im Vergleich zu länglichen Gesichtern wirkt die runde Form sehr sanft und verjüngend. Hollywood-Star Cameron Diaz, oder Victoria’s Secret Modell Miranda Kerr beweisen, dass runde Gesichter wunderschön sind!

Beim Bob gibt es allerdings eine Schwierigkeit: Der kurze Schnitt kann das Gesicht breiter aussehen lassen, als es tatsächlich ist. Das bringt die Silhouette aus der Balance und kann unvorteilhaft wirken.

Welche Bob Frisuren für runde Gesichter absolut empfehlenswert sind und welche Farben sich für Dich eignen, klären wir jetzt.

1. Lässig: Tiefer Seitenpony

Einen Mittelscheitel solltest Du bei runden Gesichtern generell lieber vermeiden. Vor allem beim Bob kann das schnell unvorteilhaft wirken – die Gesichtsform wird optisch gestaucht.

Dafür stehen Dir lässige Seitenscheitel unglaublich gut. Sie sind nicht zu streng und sehen sowohl glatt geföhnt, als auch zur welligen Frisur sehr modern aus.

2. Wellen, statt Locken: Der wavy Bob

Locken verleihen uns sofort einen sehr glamourösen Look. Wer ein rundes Gesicht hat, sollte es aber nicht übertreiben. Spirallocken würden das Gesicht bloß in die Breite ziehen – vor allem bei kurzen Frisuren wie Bobs.

Das bedeutet aber nicht, dass Du Deine Mähne ausschließlich glatt tragen darfst. Besonders schmeichelhaft wirken softe Wellen im angesagten Beachwaves-Styles. Wie Du diese kreierst, erfährst Du im folgenden Video:

3. Passt immer: Der Long Bob

Der Long Bob zählt zu den Frisuren, die einfach zu jeder Gesichtsform passen. Außerdem ist diese Bobart der perfekte Kompromiss, wenn Du die Haare zwar abschneiden möchtest, aber nicht gleich bei einer Kinnlänge landen willst.

Der Long Bob endet klassischerweise bei den Schultern. Dir stehen auch sogenannte „Blunt Cuts“ sehr gut – also eine Frisur, bei dem so gut wie alle Strähnen gleich lang ausfallen und nur wenig Stufen geschnitten werden.

4. Bob für runde Gesichter: Die Länge muss stimmen

Eine Bobart solltest Du mit Vorsicht genießen: Alle kinnlangen Varianten. Sie betonen die Breite und nicht die Länge des Gesichts – also genau das, was Du nicht willst.

Als Faustregel für runde Gesichter gilt: Der Bob sollte niemals genau auf Kinnlänge enden, sondern etwas länger oder kürzer geschnitten werden.

5. Optische Täuschung durch die Balayage-Technik

Beim Bob für runde Gesichter solltest Du auch die Farbe überdenken. Hier kannst Du mit gekonnt gesetzten Strähnen tolle Effekte erzielen, die den Schnitt noch schmeichelhafter wirken lassen.

Zu Deiner Gesichtsform passt die aktuell angesagte Balayage-Technik (auch unter dem Namen „Paintings“ bekannt), bei der helle Strähnchen ausschließlich in die Längen gesetzt werden. Die Ansätze bleiben weitestgehend unberührt. Der Blick wird dadurch nach unten hingelenkt – und das lässt das Gesicht schmaler (und länger) wirken. Bingo!

Die ideale optische Täuschung. Wer blondiert, sollte aber auf eine gute Pflegeserie umsteigen, durch welche die Haarfarbe lange schön bleibt. Zum Beispiel die „Rich Repair“ Serie von Goldwell.

6. „Curtain Bangs“ statt geraden Ponys

Ponys feiern in diesem Jahr ein großes Comeback. Viele schöne „Bob mit Pony“ Kombinationen haben wir Dir schon in diesem Artikel gezeigt. Aber nicht alle kommen für runde Gesichter in Frage.

Weniger ratsam sind komplett gerade geschnittene Ponys. Sie halbieren das Gesicht optisch, wodurch die Gesichtszüge weiterwirken. Viel schöner sind die sogenannten „Curtain Bangs“, bei dem der Pony sehr stufig geschnitten wird und dann ähnlich wie ein geöffneter Vorhang fällt.

Curtain Bangs lassen sich auf viele verschiedene Arten stylen. In folgendem Video siehst Du drei verschiedene Möglichkeiten:

7. Bob Frisuren für runde Gesichter: Asymmetrische Bob

Diesen Look sieht man viel zu selten! Asymmetrische Bob Frisuren für runde Gesichter sehen besonders modern aus und sind perfekt für Dich, wenn Du keine Lust auf einen Standard-Look hast. Dadurch, dass eine Seite kürzer geschnitten wird, wird das Gesicht optisch gestreckt.

Wenn Du Dich für diesen Style entscheidest, musst Du allerdings in Kauf nehmen, öfter beim Friseur vorbeizuschauen. Denn hier sieht man schnell, wenn die Frisur rausgewachsen ist.

Sieben tolle Bob Frisuren für runde Gesichter – welche ist Dein persönlicher Favorit?

Wenn Du wissen möchtest, welche Haartrends in dieser Saison noch angesagt sind, solltest Du auch bei unserem großen Guide für das Jahr 2019 vorbeischauen.

Wie ist das wahre Alter Deiner Haut?

Hast Du noch die Haut einer 20-Jährigen, oder ist Deine Haut sogar schon älter als Du selber?

Mit diesem Test erfährst Du, wie das wahre Alter Deiner Haut ist. Probier es aus: Test starten und herausfinden, wie alt Deine Haut wirklich ist!

Bob Frisuren für runde Gesichter: Diese 7 Looks stehen Dir
4.8 (96.67%) 12 votes

KOMM INS #TEAMSELBSTVERLIEBT

Nimm dir Zeit für dich! Mit einer ordentlichen Portion Selbstliebe und den beliebtesten Beiträgen von lovethislook.de ...

Wir respektieren Deine Privatsphäre und behandeln Deine Daten zu jeder Zeit vertraulich. Mehr dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

beachwaves

GRATIS-TEST:

Welche Haarpflege-Fehler begehst Du?

Erst durch die richtige Pflegeroutine wird Dein Haar glänzend und bleibt gesund. Was kannst Du optimieren? Finde es heraus:

Test starten!

Kommentar verfassen