Trendfarben Frühjahr 2018

Unsere 6 Lieblings-Trendfarben Frühjahr 2018 von der New York Fashion Week

Mit jeder neuen Jahreszeit werden wieder neue Trendfarben bestimmt – so auch bei den Trendfarben Frühjahr 2018. Pantone-Farbtrends hat zwölf Trendfarben für den Frühling ausgewählt. Und wir stellen Dir unsere Favoriten vor!

Trendfarben Frühjahr 2018: Meadowlark – Gelb


Bei Deiner letzten Shopping-Tour durch die Innenstadt ist es Dir bestimmt schon aufgefallen. Die Farbe Gelb dominiert die Mode im Frühling. Das fröhlich-frische Meadowlark knallt auffällig und bringt die Sonne in Deinen Kleiderschrank.

Gut kombinierbar ist Meadowlark mit schlichten Farben wie Schwarz und Weiß. Dazu trägst Du am besten goldenen Schmuck. Wenn Du Dich dennoch nicht so ganz an die Farbe herantraust, ist das gar kein Problem. Versuch es doch zunächst mit einer kleinen Tasche oder einem Schal. Du wirst garantiert mit Komplimenten überschüttet werden. #alleyesonyou

Wie gefällt Dir dieses Kleid?

Emperador – Braun


Endlich! Schokoladiges Braun konnte bisher nur in den kalten Wintermonaten überzeugen. Doch diese Zeiten liegen jetzt hinter uns. Schlicht, ruhig und wunderbar warm passt die Farbe zu jedem! Einfach zu kombinieren, gibt es hier unzählige Varianten, den Look für sich zu entdecken. Unser Favorit für einen perfekten Style mit Emperador-Braun ist dieser Pullover!

Achtung: Mindestens einen zentralen Teil Deines Outfits solltest Du in Braun halten. Sonst geht die Farbe schnell unter – und das wäre doch wirklich zu schade.

Cherry Tomato & Chili Oils – Rot


Diese zwei Trendfarben kommen Dir sicher bekannt vor. Sie halten sich jetzt schon über mehrere Saisons hinweg gut im Trend. Verwunderlich ist das nicht. Das kühle Cherry Tomato – wunderschön in diesem Rock verarbeitet – bildet einen luftigen Kontrast zu den warmen Frühlingstagen. Chili Oils trägt da wärmer auf, ist aber mindestens genauso umwerfend. Schau Dir unbedingt diese Bluse an! Was Dir mehr zusagt, kannst Du entscheiden. Vielleicht siehst Du es aber auch so wie wir und liebst beide gleichermaßen!

Spring Crocus – Violett


Dass Violett eine Frühlingsfarbe ist, weiß die Natur schon lange. Umso mehr freuen wir uns das Spring Crocus jetzt auch in den Frühlingstrends 2018 angekommen ist. Zwischen Lila und Pink strahlt Spring Crocus ohne zu dick aufzutragen. Eine angenehme Farbe fürs Auge.

Auch hier gilt: Wenn Dir die Farbe zu stark ist, versuche es zunächst einmal mit Accessoires. Oder einer luftigen Bluse. Der dünne Stoff gibt der Farbe mehr Frühlings-Feeling.

Arcadia – Grün


Diese Farbe ist so schön, wir würden am liebsten unser gesamtes Leben nach ihr ausrichten. Sie ist kühl und gleichzeitig warm. Sie ist nicht Blau, nicht Grün, nicht Türkis. Sondern Arcadia. Selbst der Name dieses Farbtons klingt nach Frühling. Es ist übrigens der einzige Grünton, der es dieses Jahr mit in die Trendfarben geschafft hat. Und was für einer!

Achtung: Es gilt weniger ist mehr. Keine zu schrägen Muster oder Farben zu dieser Farbe kombinieren. Nur dann kommt Arcadia gut zur Geltung.

Sind das nicht tolle Trendfarben in diesem Frühling?! Jetzt wo Du auf dem neusten Stand bezüglich der Trendfarben Frühjahr 2018 bist, kann die Shopping-Tour losgehen. Auch Pastell-Farben sind schwer im Trend. Wieso sich für eine Trendfarbe entscheiden, wenn man auch alle haben kann. Es gilt wie immer: More is more. Übrigens: Wenn Du noch auf der Suche nach dem besten Frühlingsduft der Saison bist, haben wir da etwas für Dich.

Unsere 6 Lieblings-Trendfarben Frühjahr 2018 von der New York Fashion Week
4.9 (97.5%) 16 votes
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Fashion. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Kommentar verfassen