Pastell: Diesen Frühlingstrend darfst Du nicht verpassen!

Na, befindest auch Du Dich derzeit im Winterblues? Eisig, matschig, trüb: Besonders freundlich ist es draußen vor der Tür nicht unbedingt. Aber ich hätte eine Idee: Wir holen uns Sonnenschein, blauen Himmel und Blumengarten einfach nach Hause! Und zwar direkt in den Kleiderschrank – in Form von Pastell-Tönen mit Guter Laune-Garantie. Ich zeige Dir, wie Du fünf angesagte Trendteile in Pastell stilsicher kombinierst. Merkst Du schon was? Da kommen Frühlingsgefühle auf!

Himmelblau


Wenn der Himmel immer so aussehen würde! Mit hellblauen Stücken kannst Du Deine schlichten Outfits schnell und unkompliziert veredeln. Bloggerin Leonie Hanne kombiniert die strahlende Nuance zu hellen Tönen mit metallischen Akzenten. Perfekt! In Kombination mit neutralen Nuancen kommt die Trendfarbe besonders gut zur Geltung. Wie wäre es also mit dieser himmelblauen Hobo Bag von Furla?

Zitronengelb

Mit einer Zitronenlimo auf dem Balkon die Sonne genießen – was wäre das schön! Bis es soweit ist, vertrösten wir uns einfach mit gemütlichen Pullovern in hellgelber Farbe. Ich bin derzeit ein großer Fan von extra grobgestrickten Sweater, die für ein richtiges Modestatement sorgen. So ein zitronengelber Pullover wirkt besonders zu Grau und Schwarztönen edel. Probiere es aus! Zum Beispiel mit dieser Variante von River Island.

Tulpen-Rosa


Ein rosafarbener Blazer ist garantiert ein Hingucker! Das weiß auch Bloggerin Lizzy Hadfield und kombiniert die hübsche Farbe mutig zur bordeauxroten Hose. Toll dazu: die rote Schuhen! Pink wirkt schnell sehr mädchenhaft und verträgt den ein oder anderen Stilbruch. Ich bevorzuge bei dieser auffälligen Nuance locker geschnittene Blazer – das wirkt lässiger. Von Minimum gibt es zur Zeit ein fast identisches Modell.

Orangensorbet

An Orange trauen sich viele nicht heran. Schade – kaum eine andere Farbe versprüht mehr die Lust auf Sommer, Sonne und Sonnenschein. Solange Du die Mischung aus Rot und Gelb mit neutralen Farben kombinierst, kann nichts schiefgehen. Ich liebe Orange in Kombination zu Hellgrau oder Denim-Blau. Mit einer Tasche im frischen Pastell-Ton setzt Du ein aufregendes farbiges Highlight. Tipp zum Nachshoppen: Die Marke Picard hat eine ähnliche Umhängetasche im Angebot.

Brombeerjoghurt

Pink ist Dir zu girly? Versuche es mit einer abgeschwächten Violett-Nuance! Sie wirkt toll zu dunklen Basics, macht sich aber auch gut zu anderen Rosa-Varianten. Der Pluspunkt dieser schmeichelhaften Farbe: Du wirkst sofort frischer. Wie wäre es mit einem langgeschnittenen Pullover für die Übergangszeit? Trage dazu Skinny Jeans und weiße Sneaker – fertig ist der Citylook. Bei Asos ergatterst Du einen ähnlichen Pullover.

Stephanie Ernst
Fashion Director, lovethislook.de

Stephanie Ernst ist leidenschaftliche Modejournalistin und Ernährungswissenschaftlerin aus Hamburg.

Als Digital Native sucht sie in der bunten Onlinewelt stets nach neuen Inspirationen und Trends.

Pastell: Diesen Frühlingstrend darfst Du nicht verpassen!
5 (100%) 5 votes

Kommentar verfassen