shoppisticated

Shoppisticated im interview: “Wir wollen Neid gar nicht erst zu uns vordringen lassen”

❤️️ 30% Rabatt ab sofort verfügbar! Hier ansehen …


Maike, Kira und Sonja verbindet die Liebe zur Mode. Und so gründete das Trio den Instagram-Account shoppisticated und den gleichnamigen Fashionblog gegründet. Mit viel Witz und Leidenschaft schreiben die drei Freundinnen über Mode, aber auch über Beauty, Lifestyle und Travel Themen.

Heute freuen wir uns Dir shoppisticated im Interview vorstellen zu dürfen. Dort erzählen sie uns wie es überhaupt zu dem Trio kam, verraten wie sie sich organisieren und wie sie mit Konkurrenz unter Bloggern umgehen.

lovethislook.de: Ein Trio sieht man auf Instagram selten! Wie kam es zur Idee eines Dreierteams?

Leidest du an Verlustangst?

Sie hält dich in ungesunden Beziehungen und dem falschen Job gefangen: Verlustangst.

Wenn wir Verlustangst überwinden wollen, sollten wir uns fünf Fragen stellen. Sie helfen dir dabei, Anzeichen für Verlustangst zu erkennen und zu verstehen.

Teste wie viele dieser Anzeichen auf dich zutreffen und ob du an Verlustangst leidest: Jetzt kostenlosen Test starten!


Shoppisticated: Wir haben uns während des Bekleidung-Technik und Management Studiums in Hamburg kennengelernt. Irgendwann haben wir uns über Interessen ausgetauscht und es kam die gemeinsame Vorliebe für Blogs zum Vorschein. Daher entschieden wir uns kurzer Hand einen eigenen Blog auf die Beine zu stellen und haben es seitdem keinen Tag bereut. Ganz im Gegenteil – wir sind dankbar für die gemeinsamen Momente und wurden durch die gemeinsame Leidenschaft noch enger zusammengeschweißt.

lovethislook.de: Was sind derzeit eure Lieblingstrends?

Shoppisticated: Ein Trend, den wir gerade alle sehr lieben ist die Farbe Gelb. Das hätten wir vor einigen Jahren wohl selbst nicht gedacht, aber gelb gehört diesen Sommer in jeden Kleiderschrank. Es macht einfach gute Laune und sieht toll zu Jeans und weiß aus.

/tmp/con-5e75d4826383f/101_Product.png

30% Rabatt auf Shampoo + Conditioner Sets

Sicher dir den SALE mit 30% Rabatt auf alle Sets!

Jetzt shoppen

lovethislook.de: Welche Modelabels sind eure Favoriten?

Shoppisticated: Wir kaufen gerne bei den üblichen Verdächtigen H&M, ZARA, Mango, and Other Stories, Weekday und co. ein. Dennoch lohnt es sich auch die Augen nach kleineren Labels auf zu halten. Saboskirt, Keepsake The Label, Blonde & Bamboo oder Runwayscout sind in diesem Zusammenhang nur einige unserer Lieblinge.

lovethislook.de: Was steht aktuell auf Eurer Fashion-Wishlist?

Maike: Ich habe mich beim Vintage Shopping in einen Chanel Gürtel verguckt und bin auch noch nicht ganz über den Wunsch hinweg.

Shoppisticated: Ansonsten suchen wir gerade alle nach Kleidern für eine anstehende Hochzeit.

lovethislook.de: Was sind Eure Tipps für Bloganfänger?

Shoppisticated: Durchhalten und nicht unterkriegen lassen! Jeder Anfang ist schwer und steinig, aber wenn es eine Leidenschaft ist und glücklich macht, sollte man dran bleiben.

lovethislook.de: Was glaubt Ihr ist heute wichtiger: Der Blog oder Instagram?

Shoppisticated: Instagram hat in den letzten Jahren sehr an Bedeutung in der Bloggerszene gewonnen. Dennoch war und ist unser Blog immer noch unser Hauptkanal. Denn auf dem Blog hat man noch mehr Möglichkeiten Themen tiefgründiger zu beleuchten und sich künstlerisch auszuleben.

lovethislook.de: Wie kann man sich die Arbeit im Team vorstellen – Habt ihr einen Plan, wer wann was postet?

Shoppisticated: Ja – Wir haben für alles einen Plan und eine Reihenfolge. Das hat sich in den Jahren der Zusammenarbeit als die beste Lösung erwiesen und hilft den Arbeitsalltag zu strukturieren.

lovethislook.de: Wow – über 100.000 Follower auf Instagram! Was sind Eure besten Tipps für tolle Instagram-Fotos?

Shoppisticated: Es gibt leider kein Erfolgsrezept oder eine Strategie, die zu befolgen ist. Wir versuchen uns treu zu bleiben und Emotionen, gepaart mit Freundschaft und Fashion, zu zeigen.

lovethislook.de: Wie erlebt ihr die Konkurrenz unter Bloggern: Support oder Neid?

Shoppisticated: Wir versuchen negative Vibes und Neid gar nicht zu uns vordringen zu lassen. Da wir ein Team sind und uns gegenseitig viel Rückhalt geben, funktioniert das auch sehr gut. Daher freuen wir uns über Freundschaften, die durch das Bloggen entstanden sind und unterstützen diese auch gern.

Leidest du an Verlustangst?

Sie hält dich in ungesunden Beziehungen und dem falschen Job gefangen: Verlustangst.

Wenn wir Verlustangst überwinden wollen, sollten wir uns fünf Fragen stellen. Sie helfen dir dabei, Anzeichen für Verlustangst zu erkennen und zu verstehen.

Teste wie viele dieser Anzeichen auf dich zutreffen und ob du an Verlustangst leidest: Jetzt kostenlosen Test starten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.