Ist er der Richtige

Ist er der Richtige? 9 eindeutige Anzeichen

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Du bist erst seit kurzem oder schon seit einigen Jahren in einer Beziehung und so langsam aber sicher gehen Deine Gedanken in Richtung Heirat?

Bisher passt es einfach. Aber bedeutet das auch gleich, das er der Richtige für Dich ist?
Ich habe für Dich neun eindeutigen Anzeichen zusammengestellt, die Dir verraten: Er ist ohne Zweifel der Partner fürs Leben!

1. Eifersucht? Fehl am Platz!

Anstatt ihm zu misstrauen und auf sein Smartphone zu schielen, wenn er mit der Arbeitskollegin schreibt, gilt bei euch: Vertrauen.

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt! ❤️ Mach diesen kostenlosen Test um herauszufinden, wo Du den perfekten Partner für Dich findest: Hier klicken und Test starten!

Vertrauen ist der Schlüssel zu einer gelungenen Beziehung. Und obwohl das leicht gesagt ist, weiß wohl jeder wie schwer das manchmal fallen kann. Wenn Du allerdings nicht von Eifersucht geplagt wirst und Deinem Partner vertraust, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er der Richtige ist.

Natürlich muss Vertrauen erst wachsen. Und auch Eifersucht ist nicht immer unbegründet. Doch es gibt einen Punkt, an dem zu viel Eifersucht der Beziehung schaden kann.

Wenn Du von Natur aus jemand bist, der schnell zu Eifersucht neigt oder mit dem blinden Vertrauen negative Erfahrungen gemacht hast, bist Du davon natürlich gezeichnet.

HAARE WIE MIT 20!

 

Haarwissenschaftler Dr. Alan Bauman sagt dazu dem Frauenmagazin „the list“:

 

“Untersuchungen haben ergeben, dass die Haare einer Frau im Alter von etwa 40 Jahren mit der Zeit immer feiner werden.”

Es sei denn, du tust etwas dagegen.

 

Zum Glück kannst du schon mit einfachen Mitteln viel erreichen. Wir zeigen dir hier, wie du deine Haare sichtbar sofort auf natürliche Weise verjüngen kannst:

Mehr zum Thema

Das heißt aber nicht, dass Du nie wieder vertrauen kannst.

Wie Du lernst Deine negativen Gedankengänge abzuschalten und mit dieser Methode wieder mehr Vertrauen in Deinen Partner fasst, haben wir Dir in unseren sieben Methoden gegen Eifersucht vorgestellt.

2. Mit ihm kann man reden – aber auch schweigen!

Wer mit seinem Partner über alles reden kann, hat schon mal einen Volltreffer gelandet. Egal ob lustig oder ernst, kein Thema sollte ein Tabu sein.

Doch genauso wichtig ist es, mit dem Partner schweigen zu können. Und zwar ohne ein unangenehmes Gefühl im Bauch!

Man muss nicht immer im Dauerfluss aufeinander einreden. Wer gemeinsam schweigen kann und zusammen Ruhe findet, wird schnell merken, dass der Partner gut tut und die Energiereserven nicht aufbraucht.

Dating-Coach Darius Kamadeva verrät, woran man erkennt, ob er der Richtige ist oder nicht:

3. “All I´m asking is for a little respect.“

Klar, ihr liebt euch. Aber Liebe ist nicht das gleiche wie Respekt.

Denn wenn Dein Partner Dich nicht für das wertschätzt, was Du täglich an Leistung erbringst, Deine Persönlichkeit nicht zu schätzen weiß und Dir nicht mit Respekt begegnet, hat diese Beziehung keine Aussicht auf eine glückliche Zukunft.

Wie sang Aretha Franklin so schön: „All I´m asking is for a little respect!“
Das ist für mich einer der Punkte, der oft übersehen oder unterschätzt wird. Liebe ist nicht gleich Respekt!

Respekt äußert sich in der Sprache und im Handeln. Spricht er vor seinen Freunden respektvoll über Dich, spricht er Dich mit einer gewissen Höflichkeit an, behandelt er Dich gut?
Stelle immer klar, dass Du Respekt erwartest. Und sei natürlich auch respektvoll Deinem Partner gegenüber. Respekt funktioniert nur beiderseitig.

Du gerätst immer an den Falschen, der Dich am Ende doch nicht respektiert? Wir haben hier aufgeschlüsselt, woran das liegen könnte.

4. Ihr könnt zusammen streiten

Wo wir gerade beim Thema sind: Auch im Streit gehört ein Maß an Respekt dazu. Ihr könnt euch anschreien und aufeinander stinkwütend sein. Bestimmte Grenzen dürfen allerdings auch im Streit nicht überschritten werden.

Wenn ihr gemeinsam nach Lösungen sucht und einen Streit auch als Chance für eine verbesserte Beziehung seht, dann könnt ihr miteinander streiten. Wenn jeder Streit eskaliert, solltet ihr dringend daran arbeiten.

Sonst geht das auf lange Sicht nicht gut!

Was sind die Geheimnisse der Partnerwahl? Mit dem Buch: „Wer passt zu mir? Das Geheimnis der erfolgreichen Partnerwahl“ von Christian Thiel gibt einen Einblick in die Gründe unserer Partnerwahl und öffnet uns im Bezug auf uns selbst die Augen.

5. Du kannst Dich auf ihn verlassen!

Es geht Dir schlecht und er ist für Dich da. Ihr habt euch zum Abendessen verabredet und er hält den Termin ein. Er sagt, er kümmert sich um die Wäsche und erledigt sie dann auch.
Bei so einer Art von Mann hast Du es mit einem Keeper zu tun!

Leider treffen wir viel zu häufig Partner, die das eine sagen und dann kurzfristig doch was ganz anderes tun. Wer konsequent unzuverlässig ist, kann in einer langfristigen Beziehung nicht glücklich machen.

Man muss sich auf seinen Partner verlassen können. Schöne Worte sagen und tolle Pläne schmieden ist eine Sache – sie auch in Handlungen umzuwandeln eine ganz andere.
Er ist der Richtige, wenn er das tut, was er verspricht!

6. Mit ihm kannst Du einfach Du sein!

Für den Richtigen musst Du Dich nicht verstellen.
Du musst Dich nicht extra blöd geben, damit er sich intelligent fühlt. Du musst nicht Witze zurückhalten, weil er Deinen Humor nicht teilt. Du musst nicht Fleisch essen, weil er Veganer verachtet.

Du kannst einfach Du selbst sein!

Mit ihm zusammen zu sein, ist etwas ganz Natürliches und Du merkst, wie Du in seiner Gegenwart entspannst. Selbst wenn ihr zwei vollkommen unterschiedliche Charaktere seid, akzeptiert ihr Euch so wie ihr seid und schätzt Eure Unterschiede.

7. Er lässt Dir Deinen Freiraum!

Klar ist es schön Zeit miteinander zu verbringen. Doch eine gesunde Beziehung lebt auch davon, dass beide ihre eigenen Freiräume genießen.

Ihr sollt schließlich nicht zu einer Person verschmelzen!

Vertrau mir, das wird Euch auf Dauer einfach nur langweilen. Wenn er Dir Freiräume lässt und Du ihm seine, werdet ihr Euch viel mehr füreinander interessieren. Dann gibt’s auch mehr zu erzählen!

Freiräume vom Partner sind immer ein deutliches Anzeichen für eine gesunde Beziehung, die von gegenseitigem Vertrauen und einer Unabhängigkeit vom Partner lebt.

Ihr seid nicht zusammen, weil ihr nicht anders könnt. Sondern, weil ihr zusammen sein wollt.

8. Ihr nehmt Rücksicht aufeinander


In jeder Beziehung müssen Kompromisse eingegangen werden –  das ist ganz normal. Doch wenn sich ein Partner verbiegt, um auf den anderen zuzugehen und der andere sein Ding durchzieht, arbeitet nur eine Person an der Beziehung. Und das ist kein gutes Zeichen.

Ist er der Richtige, so wird er genauso Rücksicht auf Dich nehmen, wie Du auf ihn Rücksicht nimmst.

Hier ist Kommunikation der Schlüssel zum Glück. Offen Probleme ansprechen. Und gemeinsam Lösungen finden. Es bringt nichts den Frust in sich hineinzufressen.

Wir haben uns die Kernpunkte einer gelungene Kommunikation in der Partnerschaft näher angesehen und verraten auch inwieweit unterschiedliche Kommunikationsformen dabei eine entscheidende Rolle spielen können.

9. Die Beziehung ist stabil

Das wohl deutlichste Anzeichen, das er der Richtige ist: Eure Beziehung fühlt sich stabil an. Ihr seid nicht in unendlichen Höhen überglücklich, um im nächsten Moment den dramatischsten Punkt eurer Beziehung zu erreichen. Leidenschaft ist zwar etwas Schönes – ständiges Drama und Gefühlschaos allerdings nicht. Das ist einfach nur anstrengend! Muss nicht sein.

Wer stattdessen eine stabile Beziehung führt, die sich sicher anfühlt, fährt einen guten Weg. Gemeinsam stark. Das geht nur, wenn man sich in der Beziehung geborgen fühlt. In guten wie in schlechten Zeiten.

Was ist für Dich das Zeichen gewesen, dass Dir gezeigt hat, dass Du den Richtigen gefunden hast?

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt!

Mach unseren kostenlosen Persönlichkeitstest und finde den Partner, der wirklich zu Dir passt. Jetzt kostenlosen Test starten!

Verrate es uns in den Kommentaren und schreibe uns von Deiner großen Liebe!

Alle Links in der Übersicht:
Eifersucht bekämpfen: 7 Methoden für mehr Vertrauen
Wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt
Partner finden:  Warum wir oft an den Falschen geraten

Schön von Innen und Außen: Fühle dich wohl in deiner Haut!

Unsere Vision bei LoveThisLook: Nicht nur das Äußere pflegen, sondern auch den Charakter stärken! Denn erst wenn beides stimmt, fühlen wir uns wirklich wohl.

Deshalb findest du bei uns sowohl wissenschaftliche Tipps zur Persönlichkeits-Entwicklung als auch hochwertige Naturkosmetik.

Wir plädieren ganz unverschämt für Selbstliebe und ein starkes Ich. Am meisten erreichst du, wenn du an dich selbst glaubst. Am schönsten bist du, wenn du dich selbst schön fühlst.

Wenn du mehr über uns erfahren willst, sieh dir hier unser Manifest an.

Manifest ansehen

Neu im Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.