Glücklich ohne Partner

Glücklich ohne Partner: Was wir von Emma Watson lernen können

Schauspielerin, Feministin, Single. Emma Watson ist eine von diesen Powerfrauen, die uns mit Selbstbewusstsein, Zuversicht undAusstrahlung beeindrucken. Die Britin kämpft für Frauenrechte und Umweltbewusstsein.Sie plädiert für Selbstverantwortung statt Ausreden. In einem ausführlichen Vogue-Interview sprach Emma Watson kürzlich über ihren 30. Geburtstag, Karrierepläne und ihr Leben als Single. Warum sie glücklich ohne Partner ist und was wir uns von ihrer Lebenseinstellung abguckenkönnen, um zufriedener zu leben, erfährst du jetzt.

Das gesamte Interview kannst du dir übrigens hier angucken. Es lohnt sich – Emmat Watson ist eine unheimlich inspirierende Frau:

Du bist komplett – ohne Mann an deiner Seite

Im Interview macht Emma Watson deutlich, dass sie nicht viel vom Wort „Single“ hält. „Ich nenne es self-partnered“, erklärt die Britin bestimmt.

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt! ❤️ Mach diesen kostenlosen Test um herauszufinden, wo Du den perfekten Partner für Dich findest: Hier klicken und Test starten!

Damit drückt sie aus, dass sie alleine komplett glücklich ist und sich völlig komplett fühlt, auch ohne Mann an ihrer Seite.

Also mit anderen Worten: Sei dir selbst ein guter Partner! Respektiere dich, widme dir Zeit, mache dich selbst glücklich.

Eine schöne Vorstellung, die uns daran erinnert, dass wir uns zuerst selbst wertschätzen müssen, bevor es andere tun werden. Das heißt: Nicht die eigene Zufriendenheit auf jemand anderen stützen, sondern das Glück selbst in die Hand nehmen.

Andere sind besser als ich: 5 Strategien für mehr Selbstbewusstsein

Selbstliebe kommt nicht über Nacht

„Es hat lange gedauert, aber ich bin wirklich glücklich“, sagt Emma im Interview. Sie spricht im Kontext darüber, dass sie nicht immer happy ohne Partner durchs Leben gegangen ist. Schön, dass sich eine der größten Hollywood-Stars auch mal nahbar gibt!

Das bedeutet auch, dass es gar nicht so einfach ist, Selbstliebe zu lernen. Mach dich also nicht verrückt, wenn du morgen nicht aufwachst und urplötzlich völlig glücklich ohne Partner bist. Das ist ein Prozess, der Zeit braucht.

Sich selbst wertzuschätzen und zu erkennen, dass wir wirklich genug sind – dafür müssen wir lernen, umzudenken. Der innere Kritiker muss erstmal ruhiggestellt werden!
Wenn es dir schwerfällt, dich selbst zu akzeptieren und anzunehmen, helfen dir auch diese Selbstliebe-Übungen. Sie wurden von einer Psychologin entwickelt und helfen dir dabei, dein Selbstwertgefühl zu verdoppeln.

Der Wunsch nach einem Partner darf trotzdem bleiben

Glücklich ohne Partner – das klingt für manche vielleicht nach Resignation. Frei nach dem Motto: „Dann bin ich eben ohne Mann zufrieden!“ Aber so schwarz-oder-weiß muss man die Situation gar nicht betrachten. Glücklich ohne Partner zu sein, bedeutet natürlich nicht, dass du ab sofort nicht mehr daten darfst. Du kannst als Single, oder self-partnered, happy sein und dennoch die Augen nach Mr. Right offenhalten. Das schließt sich überhaupt nicht aus.

Auch Emma Watson datet aktuell, ist aber auch schon alleine glücklich. Den Richtigen finden – das ist allerdings zweitrangig!

An erster Stelle steht die Erkenntnis, dass du keinen Mann brauchst, um glücklich zu sein.

Hast du noch Probleme damit, dich alleine wirklich glücklich zu fühlen? Diese Tipps helfen dir dabei, unabhängiger zu leben.

Körper akzeptieren: Wie Du Deine Figur endlich schätzt – laut Experten

Glücklich ohne Partner: Du bist mehr als eine potentielle Partnerin

Emma Watson ist mit 30 Jahren erfolgreicher denn je. Für viele ist das die Zeit, an Hochzeit und Kinder zu denken. Aber statt sich Sorgen über die Zukunft zu machen, nimmt Emma die Situation gelassen. Gesellschaftliche Ideale sind für unser Wohlergehen einfach nicht so wichtig.

Emma konzentriert sich auf ihre Karriere und datet nebenbei. Genau diese Lässigkeit und den Fokus auf uns selbst sollten wir uns alle abgucken! Wie oft verzweifeln wir bei dem Gedanken, endlich den Richtigen finden zu müssen? Wie oft machen wir das zur Hauptaufgabe unseres Lebens und vernachlässigen dabei all unsere Stärken und Talente?

Du bist mehr als eine potentielle Partnerin für einen Mann. Du bist eine wundervolle beste Freundin, eine Tochter, eine Angestellte, eine Nachbarin. Wir werden in so vielen anderen Rollen gebraucht und von so vielen anderen Menschen geschätzt. Definiere deinen Wert also nie einzig und allein über einen Partner.

Voila: Nun weißt du, warum Emma Watson glücklich ohne Partner sein kann. Die Überzeugungen der Schauspielerin inspiriert jede Frau, die ein glückliches, zufriedenes und unabhängiges Leben führe möchte. Und wer will das nicht?

Die Botschaft ist: Du musst nicht auf einen Partner warten, der dich glücklich macht. Du kannst schon jetzt, in diesem Moment glücklich sein. Alles was du dafür brauchst, ist das richtige Mindset!

Glücklich ohne Partner

Noch mehr Bestärkung und Inspiration gefällig? Weitere Ideen zum Thema „Glücklich ohne Partner“ findest du auch in dem Buch „Single – na und?: Sich wohlfühlen und mehr vom Leben haben“ von Ruth Knaup. Die Autorin geht dabei auch wunderbar darauf ein, wie wir mit dem Druck von Außen umgehen, einen Partner finden zu müssen.

Finde den Partner, der wirklich zu Dir passt!

Mach unseren kostenlosen Persönlichkeitstest und finde den Partner, der wirklich zu Dir passt. Jetzt kostenlosen Test starten!

KOMM INS #TEAMSELBSTVERLIEBT

Nimm dir Zeit für dich! Mit einer ordentlichen Portion Selbstliebe und den beliebtesten Beiträgen von lovethislook.de ...

Wir respektieren Deine Privatsphäre und behandeln Deine Daten zu jeder Zeit vertraulich. Mehr dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

beachwaves

GRATIS-TEST:

Welche Haarpflege-Fehler begehst Du?

Erst durch die richtige Pflegeroutine wird Dein Haar glänzend und bleibt gesund. Was kannst Du optimieren? Finde es heraus:

Test starten!

Kommentar verfassen