Babypuder Beauty Hacks

Babypuder Beauty Hacks – wenn Du diese 10 Tricks kennst, wirst Du Babypuder für immer lieben!

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Wäre es nicht toll, wenn es ein Mittel gäbe, das unkompliziert ist, gut riecht und Dein ganzes Make Up fixiert. In der Kosmetik Abteilung werdet ihr da nicht so schnell fündig, dafür aber in einer anderen: Der Baby-Abteilung. Denn Babypuder ist mit diesen Babypuder Beauty Hacks ab sofort Dein liebstes Produkt! Glaubst Du nicht? Dann halt Dich gut fest!

1. Wie Du Dein Babypuder aufbewahrst

Die Ursprungsverpackung ist leider etwas unpraktisch, wenn man nicht gerade einen Babypopo einpudern möchte. Daher lohnt es sich das Puder in eine luftdichte Dose zu geben. Dann kannst Du nach Bedarf mit einem Pinsel, einem Pad oder eurem Finger die Menge an Puder nehmen, die Du brauchst. Ich kann das bio-zertifizierte Babypuder von e.raorganics nur empfehlen!

Achtung: Babypuder darf auf gar keinen Fall eingeatmet werden!! Das kann Deine Atemwege schädigen. Geh als sorgsam mit dem Puder um!

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

2. Babypuder Beauty Hacks: Lippenstift, der auch nach Stunden hält

Du kennst es wie jede andere Frau auch. Man trägt sich seinen Lippenstift auf und schon nach wenigen Stunden, ist von der Farbe nicht allzu viel übrig. Ob Tasse oder Glas, er hinterlässt Abdrücke und haftet einfach nicht auf den Lippen. Eine dünne Schicht Babypuder wirkt hier Wunder.

Erst einen Lippenbalsam für die Feuchtigkeit und dann den Lippenstift Deiner Wahl auftragen. Das Babypuder verteilst Du am besten mit einem Lippenpinsel, z.B. dem da Vinci Lippenpinsel.

Dein Lippenstift hält – den ganzen Abend!

/tmp/con-5e75d4826383f/101_Product.png

20% Rabatt auf Shampoo + Conditioner Sets

Sicher dir den SALE mit 20% Rabatt auf alle Sets!

Gutschein-Code: "RABATT20"

Jetzt shoppen

3. Lange, volle Wimpern

Volle, voluminöse Wimpern! Das wäre doch was! Mit diesem Trick aus den Babypuder Beauty Hacks ist das jetzt möglich. Tusche wie gewohnt Deine Wimpern. Eine praktische Step by Step Anleitung findest Du hier! Zwischen der ersten und der zweiten Schicht, trägst Du etwas Babypuder auf Deine Wimpern auf. Danach tuschst Du noch einmal über Deine Wimpern. Deine Wimpern werden länger, voller und voluminöser wirken.

4. Dichtere Augenbrauen bekommen

Das gleiche gilt auch für Deine Augenbrauen. Wenn Du eher dünne Brauen hast und sie auffüllen möchtest, hilft eine kleine Portion Babypuder. Auftragen, verteilen und mit einem Augenbrauenstift die Lücken auffüllen. Bei dunklen Augenbrauen, kämmst Du das Babypuder besser in die Augenbrauen. Die Augenbrauenbürste von Barbara Hoffmann eignet sich besonders gut dazu, weil sie auch feinste Härchen erwischt. Ein minimaler Trick mit maximalem Effekt.

5. Lidschatten mit Babypuder fixieren

Auch Deinen Lidschatten kannst Du fixieren. Bevor Du Die Farbe aufträgst, die Lider mit Babypuder bestreichen. Dann die Farbe auftragen und noch mal mit einer ganz dünnen Schicht Babypuder fixieren. Hält garantiert den ganzen Tag und den ganzen Abend!

6. Pickel loswerden und vorbeugen

Babypuder ist ein wahres Wundermittel gegen Pickel. Sowohl bei der Vorbeugung von Pickeln als auch bei akuter Anwendung eignet sich das Puder zur Bekämpfung von Hautunreinheiten. Es trocknet den Pickel aus und beruhigt die Haut aufgrund seiner antibakteriellen Wirkung.

Das beste Ergebnis erhälst Du, wenn Du das Babypuder über Nacht auf der gereizten Haut lässt. Zunächst solltest Du am Abend Dein Gesicht waschen, damit das Babypuder auf reiner Haut aufgetragen wird. Sei ruhig etwas großzügiger und stell sicher, dass die gesamte Fläche mit Babypuder eingedeckt ist.

Morgens wäschst Du dann Dein Gesicht und wirst merken, dass die Entzündung über Nacht etwas abschwellen konnte. Tagsüber kannst Du Das Babypuder dünn auftragen, oder mit einem Gesichtspuder vermischen.

Wenn Du eher Probleme mit Mitessern hast, verraten wir Dir hier, wie Du Mitesser dauerhaft loswerden kannst.

7. Alternative zum Trockenshampoo

Bei fettigem Haar hilft nicht nur Trockenshampoo, sondern auch Babypuder! Teile Dein Haar in einzelne Partien und trage mit einem Pinsel das Puder am Ansatz auf. Dann mit den Fingern in die Kopfhaut einmassieren. Dieser Trick eignet sich besonders bei blondem Haar, da man dort das Puder nicht sieht. Aber auch bei dunklen Haaren ist Babypuder anzuwenden, Du musst nur darauf achten, dass du es gut am Ansatz verteilst.

8. Deo auffrischen mit Babypuder

Gerade im Frühjahr, wenn es wärmer wird, braucht man ein gutes Deo. Doch auch das beste Deo lässt uns manchmal im Stich. Hier hilft Babypuder. Es zieht den Schweiß auf und frischt Deine Achselhöhlen auf! Vollkommen geruchslos. Ein echt praktischer Tipp für heiße Sommertage!

9. Babypuder gegen Schweißfüße

Wenn Du zu Schweißfüßen tendierst, kann Babypuder endlich die Lösung sein. Verreibe es zwischen den Händen und reibe Deine Füße ein. Unangenehme Gerüche und schwitzige Füße gehören dann endlich de Vergangenheit an!

10. Babypuder gehört nicht in den Intimbereich!

In den Staaten wird damit geworben, dass Babypuder unangenehmen Gerüchen im Intimbereich vorbeugt. Das ist zwar nicht falsch, aber ich rate Dir definitv davon ab. So unbedenklich Babypuder auf der Haut ist, so gehört es nicht auf unsere Schleimhäute! Das kann gesundheitsschädliche Wirkungen haben. Also, wende Babypuder gern äußerlich an, aber nicht im Intimbereich!

Für Deinen Intimbereich kann ich stattdessen die After Shave Lotion von Lumunu empfehlen.

Babypuder Beauty Hacks sind unglaublich praktisch für so viele unterschiedliche Körperregionen! Am besten hast Du immer eine kleine Dose mit Babypuder in der Handtasche. So kannst Du auch unterwegs immer mal wieder zum Wunderpuder greifen! Du kennst noch weitere Babypuder Beauty Hacks? Schreib sie mir gerne in die Kommentare!

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Rahel Tekle
Community Manager, lovethislook.de

Rahel Tekle ist Politikwissenschaftlerin und Fashionista aus Bonn. Sie ist immer dabei, etwas Neues zu entdecken und hegt eine ganz besondere Liebe fürs Schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.