Welches Serum für trockene Haut? 5 Produkte für Tiefenpflege

Deine Haut spannt und fühlt sich rau und trocken an? Manchmal braucht unser Teint etwas mehr Aufmerksamkeit. Stress und wechselhaftes Wetter bringen uns aus dem Gleichgewicht. Wenn Du mit durstiger Haut zu kämpfen hast, hilft es Dir aus der Patsche, zu wissen, welches Serum für trockene Haut am besten geeignet ist.

Seren sind hochkonzentrierte Beautywunder, die Du ganz einfach vor Deiner regulären Tages- oder Nachtpflege aufträgst. Sie pflegen Deine Haut ganz besonders intensiv.

Du fragst Dich, welches Serum für trockene Haut geeignet ist? Folgende fünf Must-have nähren und lassen Deine Haut wieder strahlen!



Gratis-Test

Welches Shampoo passt zu dir?

Beantworte 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst.

Der Test ist natürlich kostenlos:

Jetzt testen


Wenn Du noch nach der perfekten Tagescreme für trockene Haut suchst, helfen Dir diese Tipps weiter.

1. Anti-Aging Wunder: Kiehl’s „Hydro Plumping Serum Concentrate“

welches serum für trockene haut

Du ärgerst Dich über trockene Haut und kleine Fältchen? Bald nicht mehr! Mit dem Wundermittel „Hydro Plumping Serum Concentrate“ von Kiehl’s wirkt Deine Haut schon nach kurzer Zeit frisch und prall. Dafür sorgen unter anderem pflanzliches Glyzerin und Shisoblätter-Extrakte.

Dieses Serum ist perfekt für Dich geeignet, wenn Du Deiner Haut eine Extraportion Feuchtigkeit inklusive einer hightech Anti-Aging Wirkung schenken möchtest. Bonus: Diese sanfte Pflege ist sogar für empfindliche Hauttypen geeignet.

2. Pure Pflanzenkraft: Dr.Hauschka „Nachtserum“

welches serum für trockene haut

Das Dr. Hauschka „Nachtserum“ ist speziell für die Abendstunden konzipiert wurden. Nachts läuft die Regeneration der Haut auf Hochtouren. Deshalb macht es Sinn, diesen Prozess mit dem richtigen Serum zu unterstützen.

Das „Nachtserum“ stärkt die Hautbarriere und versorgt sie intensiv mit Feuchtigkeit. Diese Öko-Pflege enthält hochwertige Wirkstoffe aus Apfelblüte, Apfelfrucht und Zaubernuss, welche die Haut beruhigen. Pluspunkte gibt es für den angenehmeren Duft!

3. Welches Serum für trockene Haut? Biotherm „Blue Therapy Serum-in-Oil“

welches serum für trockene haut

Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren sind extrem gesund – das weißt Du bereits. Und nicht nur bei der Ernährung sollten wir auf die ungesättigten Fettsäuren setzen. Äußerlich angewendet unterstützen sie die natürliche Regeneration der Haut und halten sie besonders lange geschmeidig.

Die „Blue Therapy Serum-in-Oil“ Pflege von Biotherm enthält neben Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren verschiedene Algenextrakte, welche den Teint wie aufgepolstert wirken lassen.

Trage das reichhaltige Serum am besten Abends auf. Am nächsten Morgen wirkt Deine Haut viel glatter und ebenmäßiger.

Einen besseren Eindruck vom „Blue Therapy Serum-in-Oil“ bekommst Du durch folgendes Video:

4. Für sehr trockene Haut: Clarins „Hydra Essential Bi-Serum Intensiv Anti-Soif“

welches serum für trockene haut

Hilfe für Extremfälle! Das „Hydra Essential Serum Anti-Soif“ von Clarins macht ein und für alle Mal Schluss mit durstiger Haut.

Wer unter extrem trockener Haut leidet und schon alles versucht hat, sollte unbedingt diese Pflege ausprobieren. Sie durchfeuchtet besonders intensiv und speichert die Feuchtigkeit lange in der Haut.

Das 2-Phasen Serum enthält Extrakte der Goethe-Pflanze und der Callicarpa Blüte, welche die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure anregen soll. Das verbessert die Hautbeschaffenheit nicht nur kurzfristig, sondern sorgt auch langfristig für mehr Geschmeidigkeit und Elastizität.

5. Bye, bye, Pigmentflecken: Clinique „Even Better Clinical Dark Spot Corrector & Optimizer“

welches serum für trockene haut

Schlage zwei Fliegen mit einer Klappe! Das Serum „Even Better Clinical“ von Clinique füllt nicht nur effektiv die Feuchtigkeitsspeicher der Haut. Es löst mit der Zeit auch störende Pigmentflecken auf, die altersbedingt oder durch hormonelle Umstellungen entstanden sind. Auch Pickelmale kannst Du mit diesem pflegenden Serum auslöschen.

Diese leichte Pflege zieht schnell ein und ist besonders verträglich. Sie enthält weder Parabene, Phthalate, noch Parfum. Deshalb kannst Du diese sanfte Pflege ruhig morgens und abends auftragen.

Das Serum ist bestens für trockene Haut bestens geeignet und lässt diese besonders glatt und gepflegt aussehen.

Übrigens: Noch mehr hilfreiche Tricks, um Pigmentflecken loszuwerden, haben wir Dir hier verraten.

Das waren fünf Produkte für die perfekte Tiefepflege! Nun weißt Du, welches Serum für trockene Haut am besten geeignet ist.

Natürlich wirkt Hautpflege immer sehr individuell. Deshalb fragen wir Dich: Welches Serum kannst Du empfehlen? Wir freuen uns auf Deine Beauty-Tipps in den Kommentaren!

Welches Shampoo passt zu dir?

Beantworte diese 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst.

Der Test ist natürlich kostenlos:

Jetzt testen
Wundermittel gegen Haarausfall

Mit Ylang-Ylang können Frauen dünnes Haar und Haarausfall bekämpfen: Hier ansehen ...

WELCHES SHAMPOO PASST ZU DIR?

Beantworte 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst: Jetzt rausfinden ...

Unterschied: Dünnes und feines Haar
Hast du Dünnes oder feines Haar?

Dünnes und feines Haar benötigen im Zweifel ganz unterschiedliche Pflegeprodukte: Jetzt ansehen ...

Abendroutine: Die besten Tipps für schöne Haut

Die Yogi Love Abendroutine für jugendlich wirkende Haut: Hier weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.