Rötungen abdecken

Rötungen abdecken: Die Top 5 Concealer für sensible Haut!

Nr. 1 Trick bei feinem Haar: So können Frauen dünnes Haar und Haarausfall bekämpfen


Im Winter siehst Du sie besonders deutlich: Rötungen im Gesicht. Wangen, Nase und manchmal sogar Stirn sind schon rot, bevor Du das Haus verlassen hast. Das kann den Blick in den Spiegel zu einer nervigen Angelegenheit machen. Der Teint wirkt fleckig.

Egal ob Du bloß vorübergehend mit Rötungen zu kämpfen hast oder bei Dir Hauterkrankung Rosazea diagnostiziert wurde – folgende Concealer machen Deinen Traum von ebenmäßiger Haut wahr!

Und keine Sorge – sie sind extra sanft und für empfindliche Haut geeignet.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Kommt unten drunter: Ein grüner Concealer

Rötungen abzudecken ist nicht so leicht – das Rot scheint oft immer noch durch. Es sei denn Du bedienst Dich eines cleveren Beautytricks.

Egal für welchen Concealer Du Dich entscheidest – auf ein Must-have solltest Du nicht verzichten. Und zwar auf einen grünen Concealer, den Du zuerst für die Farbkorrektur aufträgst.

Grün wird das Rot viel besser eliminieren als bloß ein hautfarbener Concealer. Denn Grün ist die Komplementärfarbe von Rot. Übereinander aufgetragen neutralisieren sich die beiden Nuancen.

/tmp/con-5e75d4826383f/101_Product.png

20% Rabatt auf Shampoo + Conditioner Sets

Sicher dir den SALE mit 20% Rabatt auf alle Sets!

Gutschein-Code: "RABATT20"

Jetzt shoppen

Trage den grünen Concealer auf all Deine roten Stellen auf und klopfe ihn sanft ein. Dafür eignet sich zum Beispiel das „Color Correcting Fluid“ von Urban Decay.

Anschließend brauchst Du nun noch einen zweiten Concealer oder ein Make-up, was Deiner natürlichen Hautfarbe entspricht, um den Grünstich abzudecken.

So eliminierst Du Rötungen, optisch gesehen, sofort!

Übrigens: Schon die Pflege beeinflusst, wie stark Deine Rötungen ausfallen. Sieh Dir unbedingt unsere Pflegetipps und Foundation-Empfehlungen für sensible Haut an.

Was könnte über den grünen Concealer kommen? Folgende Concealer eignen sich bei empfindlicher Haut besonders gut.

Schneller Auftrag: „Barepro Concealer“ von Bare Minerals

Der „Barepro Concealer“ von Bare Minerals passt zu allen Hauttypen und ist durch seine Stick-Form besonders leicht aufzutragen. Er kommt in vielen unterschiedlichen Nuancen –  von sehr hell bis sehr dunkel. Du solltest also keine Probleme haben, Dein perfektes Match zu finden!

Das Besondere an diesem Concealer: Er beinhaltet eine besondere Technologie, die sich perfekt an Deinen natürlichen Hautton anpasst. Somit wirkt er ultra natürlich und ist quasi unsichtbar auf Deiner Haut.

Pluspunkt: Durch die handliche Form passt er in jede Handtasche!

Rötungen abdecken wie ein Profi: Das empfiehlt Make-up Artist Boris Entrup:

Rötungen abdecken: „Dermablend Korrektur Grundierung“ von Vichy

Seit vielen Jahren ein Geheimtipp unter Beautybloggern: Die „Dermablend Korrektur Grundierung“ von Vichy. Es handelt sich dabei zwar eigentlich um eine Foundation, aber sie ist so unglaublich deckend, dass Du sie auch wunderbar als Concealer verwenden kannst.

Sie wurde extra für die Bedürfnisse von schnell gereizter Haut entwickelt und lässt Rötungen im Nu verschwinden – schon mit einer einzigen Schicht.

Der einzige Nachteil ist die Farbauswahl! Wirklich helle und wirklich dunkle Nuancen fehlen.

Du bekommst Vichy in der Apotheke: Einfach hingehen und auftragen lassen. Im Netz ist das Make-up aber meistens günstiger.

Auch die Foundation-Wahl beeinflusst, wie stark Deine Rötungen ausfallen. Setze auf Mineral Make-ups, die Deine Haut langfristig beruhigen.

Natur pur: „Concealer“ von Dr. Hauschka

Du bevorzugst Öko-Kosmetik, willst aber nicht eine hohe Deckkraft verzichten? Dann ist der „Concealer“ von Dr. Hauschka die richtige Wahl. Er ist ganz besonders sanft zur Haut und besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Heilpflanzenauszüge aus Ringelblume und Sheabutter pflegen die Haut und machen sie streichelzart. Ein tolles Produkt für trockene Haut.

So schminkt Celebrity Make-up Artist Lisa Eldridge Rötungen weg:

Multitalent: “Beyond Perfecting Foundation + Concealer“ von Clinique

Foundation oder Concealer? Du entscheidest! Das “Beyond Perfecting Foundation + Concealer“ Make-up von Clinique trägst Du entweder punktuell auf oder verteilst es im ganzen Gesicht. Der praktische Schwammapplikator macht’s möglich!

Dieses Produkt deckt nicht nur Rötungen perfekt ab, sondern lässt auch kleine Pickelchen und Unreinheiten verschwinden. Die Textur ist etwas trockener und eignet sich vor allem für Mischhaut und ölige Haut.

Kämpfst auch Du gegen Rötungen und hast schon etliche Concealer getestet? Welcher ist Dein Favorit zum Rötungen abdecken?

Wir freuen uns auf Deinen Tipp!

Alle Links in der Übersicht:
Welche Foundations für sensible Haut?
Tagescreme für sensible Haut: Diese Produkte beruhigen sofort!

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.