Lippenstifte für trockene Lippen

Die 5 besten Lippenstifte für trockene Lippen

Leidest auch Du unter spröden Lippen? Ein lästiges Phänomen, das sogar wehtun kann. Neben der richtigen Pflege solltest Du auch bei der Auswahl der Lippenstifte für trockene Lippen die richtige Wahl treffen – sonst verschlimmerst Du das Problem.

Viel zu oft ärgere ich mich über Lippenstift-Fehlkäufe. Denn viele Farben sind zwar schön anzusehen, trocknen die Lippen aber über den Tag extrem aus. Mit bröckeligem Lippenstift sieht schließlich auch der schönste Make-up Look nur halb so gut aus! Welche fünf Lippenstifte für trockene Lippen wirklich empfehlenswert sind, liest Du hier.

Welchen Hauttyp hast Du? Wenn Du diese 6 Fragen beantwortest, erfährst Du: Welche Inhaltsstoffe Deine Haut besonders gut pflegen, welche Gesichtsmaske am besten zu Dir passt und welche Produkte Du unbedingt vermeiden solltest: Test starten und individuellen Hauttyp erfahren!

Lippenstifte für trockene Lippen: Auf die Inhaltsstoffe kommt es an!

Nicht alle Lippenstifte sind für Dich geeignet, wenn Du unter trockenen Lippen leidest. Am besten Du hältst nach bestimmten Inhalttstoffen Ausschau, die Dir sofort verraten ob Du in einen neuen Lippenstift investieren solltest. Das sind zum Beispiel jegliche pflanzliche Öle, Sheabutter oder Hyaluronsäure.

Vorsicht bei matten und langanhaltenden Lippenstiften! Sie enthalten in der Regel weniger feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe. Die trockene Konsistenz haftet zwar gut, trocknet die Lippen aber häufig aus. Aber ich habe gute Neuigkeiten: Auch hier gibt es Ausnahmen! Ein gutes Beispiel für einen matten pflegenden Lippenstift findest Du weiter unten.

Zum Glück können wir uns derzeit über eine große Auswahl an feuchtigkeitsspenden Lippenstiften freuen, die nachhaltig pflegen und schützen. Die folgenden fünf Lippenstifte für trockene Lippen kann ich Dir wärmstens empfehlen!

1. Lippenstift mit Hyaluronsäure

Ein Beitrag geteilt von 리타 (@ri__ta__) am


Hyaluronsäure – ein wahrhaft zuverlässiger Feuchtigkeitsspender. In der Beautybranche gibt es bereits zahlreiche Cremes und Seren mit dem Wirkstoff. Kein Wunder, dass Hyaluronsäure nun auch in Lippenstiften eingesetzt wird.

Durch die Fähigkeit Wasser an sich zu binden, spendet Hyaluronsäure nicht nur Feuchtigkeit – sie speichert sie zusätzlich. Ein Lippenstift mit Hyaluronsäure ist also perfekt, wenn Deine Lippen schnell austrocknen.

2018 ist der Dior „Addict Lacquer Plump“ erschienen, der Lippen tönen und intensiv pflegen soll. Die Öl-in-Wasser-Emulsion enthält auch Hyaluronsäure. Bingo! Mir hat es vor allem die Farbe „Lovely-D“ angetan – ein perfekter Alltagston.

2. Farben mit Sheabutter

Ein Beitrag geteilt von Clinique (@clinique) am


Sheabutter macht sich nicht nur in Haarpflegeprodukten und Bodylotions gut. Auch Lippenstifte erhalten durch das pflanzliche Fett einen intensiven Pflegeboost. Die Haut wird weich und elastisch. Das tut den Lippen enorm gut, denn im Gegensatz zur Gesichtshaut, produzieren unsere Lippen kein eigenes Fett.

Ein Lippenstift mit Sheabutter hat die Marke Clinique entwickelt. Die „Clinique Pop“ Reihe bietet 24 verschiedene feuchtigkeitsspendende Farben. Vor allem das Tragegefühl gefällt mir hier sehr gut: Selbst nach einigen Stunden fühlen sich die Lippen weich und geglättet an.

3. Geheimtipp Bienenwachs: Schutz und Pflege


Bienenwachs: Der Rohstoff, den Honigbienen zum Bau ihrer Waben produzieren. Aber warum wird Bienenwachs in Beautyprodukten eingesetzt? Ganz einfach: Da Wachse Feuchtigkeit besonders gut einschließen können!

Vielleicht kennst Du das: Du trägst einen Lippenstift auf und nach einer Stunde hat er sich bereits in Nichts aufgelöst. Ärgerlich! Das passiert Dir mit einem Lippenstift mit Bienenwachs nicht. Durch die natürlichen Wachse hält nicht nur die Farbe länger auf den Lippen – sie schützen die Lippen auch vor dem Austrocknen. Derzeit bietet die Kultmarke Bobbi Brown den sogenannten „Crushed Lip Color“ Lippenstift an, der die Lippen durch Bienenwachs und Vitamine geschmeidig hält.

4. Ölhaltige Lippenstifte


Neben Wachsen sind auch Öle wahre Feuchtigkeitsspender. Vor allem Fruchtöle werden immer häufiger in Lippenprodukten eingesetzt. Gut so, denn pflanzliche Öle sind besonders reichhaltig. So haben Sandpapier-Lippen keine Chance!

Mein persönlicher Favorit sind die „Joli Rouge Velvet“ Lippenstifte von Clarins. Das enthaltene Aprikosenkernöl nährt und pflegt. Mein Highlight ist vor allem die matte, samtige Textur, welche die Lippen auch am Ende des Tages nicht austrocknet. Pflegend und trotzdem matt – diese Kombination findet man wirklich nur sehr, sehr selten!

5. Vitaminreiche Lippenstifte


Spröde Lippen sind sehr empfindlich. Um die Haut wieder aufzubauen, braucht es intensive Pflege und Vitamine. Vor allem die Vitamine A und E erweisen sich als echte Wunderwaffen im Bereich der Hautpflege. Denn sie regen die Kollagenbildung an, was die Haut elastischer macht. Dadurch wird sie weniger anfällig für Risse. Außerdem wirken sie antioxidativ und steuern so dem Alterungsprozess entgegen.

Gesucht und gefunden: Die Marke Sisley kreiert mit der Linie „Rouge à Lèvres“ wahre Multitasking Lippenstifte: reich an Vitamin A und E, cremig, deckend, pflegend und langanhaltend. Wie für Sisley üblich, musst Du dafür etwas tiefer in Tasche greifen. Deshalb sind diese Lippenstifte für alle perfekt, denen Qualität wichtiger ist als Quantität. Meine Mutter schwört darauf!


Voilà – fünf empfehlenswerte Lippenstifte für trockene Lippen und für alle, die ein Plus an Pflege, Schutz und Geschmeidigkeit wünschen.

Wer für die perfekte Grundlage sorgen möchte: Interessante Lippenpflege-Tipps gibt Dir Lifestylebloggerin Nilam Farooq in diesem Video:

Mach Schluss mit Cellulite!

Finde mit diesem kurzen Test heraus, wie Du Cellulite am schnellsten los wirst. Jetzt Test starten und beste Behandlung gegen Cellulite für Deinen Körper erfahren: Endlich Cellulite loswerden!

Stephanie Ernst
Fashion Director, lovethislook.de

Stephanie Ernst ist leidenschaftliche Modejournalistin und Ernährungswissenschaftlerin aus Hamburg.

Als Digital Native sucht sie in der bunten Onlinewelt stets nach neuen Inspirationen und Trends.

Die 5 besten Lippenstifte für trockene Lippen
4.9 (97.5%) 8 votes
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Make-Up. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Kommentar verfassen