Weihnachtsgeschenke verpacken

Weihnachtsgeschenke verpacken: 5 originelle Ideen

Bald ist es soweit! Der weihnachtliche Endspurt läuft. Idealerweise hast Du schon alle Geschenke zusammen, die nur noch hübsch verpackt werden müssen.

Du weißt ja –  der erste Eindruck zählt! Und mit einem besonderen Geschenkpapier und den richtigen Accessoires macht jedes Präsent noch mehr Eindruck.

Weihnachtsgeschenke verpacken: Wir zeigen Dir hier fünf originelle Ideen, die Du ganz einfach nachmachen kannst!

Welche Inhaltsstoffe pflegen deine Haut am besten? Mit diesem Test erfährst Du, wie Du deine Haut am besten pflegen und schützten kannst, damit sie immer jugendlich frisch wirkt. Probier es aus: Test starten und herausfinden, was deine Haut wirklich braucht!

Dir fehlen noch Geschenke? Keine Panik! Hier findest Du die besten Last Minute-Geschenkideen!

1. Tannengrün und „Schnee“

Hingucker! Mit ein bisschen Tannengrün wirkt jedes Präsent gleich viel festlicher. Da braucht das Geschenkpapier nicht unbedingt Weihnachtsmotive zu haben! Wähle eine schlichte Farbe und nutze das frische Grün, um ein hübsches Highlight zu setzen.

Noch cooler wirkt dieser Look, wenn Du zusätzlich etwas falschen „Schnee“ aufs Papier zauberst. Und das geht einfacher, als gedacht!

Alles was Du brauchst ist ein bisschen weiße Acrylfarbe und eine Zahnbürste. Nehme etwas von der Farbe auf und sprenkele sie auf die Verpackung, in dem du mit dem Finger über die Borsten fährst.

Weihnachtsgeschenke verpacken – weitere Hacks gibts hier:

2. Handgemachte Kunstwerke mit dem Lackstift

Persönlicher wird’s nicht! Anstatt auf Massenware zu setzen, entwirfst Du Deine eigene Geschenkverpachung ganz einfach selbst – per Hand verziert!

Du schnappst Dir am besten ein dunkles Papier und einen weißen Lackstift wie diesen hier, damit Deine handgemachten Bilder, Linien und Schriften besonders gut zur Geltung kommen.

Noch mehr tolle Ideen gibt’s in diesem Video:

3. Genähte Sterne mit Konfetti

Weihnachtsgeschenke verpacken für Kreative!

Einen Ticken aufwendiger aber unglaublich eindrucksvoll ist dieser Verpackungsstyle. Mit einer Nähmaschine geht’s ganz besonders schnell!

Und so funktioniert es: Schneide Dir aus einem Stück Pappe zwei gleich große Sterne aus. Lege sie übereinander und nähe sie an der äußersten Kante fest. Wichtig: Lass eine Hälfte offen, um die Sternverpackung mit Deinem Geschenk zu befüllen!

Leg noch etwas Konfetti dazu, damit das Auspacken zu einem unvergesslichen Spaß wird. Hier findest Du eine Packung schimmernder Mini-Sterne. .

Hast Du alles in den Stern gepackt, nähst Du ihn mit der Nähmaschine vorsichtig zu.

4. Fotos mit Wintermotiven

Schlicht und ergreifend! Für diesen Verpackungslook brauchst Du ein paar hübsche Fotos mit Wintermotiven. Diese findest Du ganz einfach über eine schnelle Google-Suche.

Drucke die Bilder aus und klebe sie auf die Verpackung. Pluspunkt: Das Papier darf ruhig simpel und farblos ausfallen! Die Bilder sprechen für sich.

5. DIY-Stempel mit Weihnachtsmotiven

Du hast kein passendes Weihnachts-Geschenkpapier mehr da? Oder willst Dein ganz persönliches Muster kreieren? Dann ist diese Idee bestens für Dich geeignet!
Du brauchst lediglich ein paar Kartoffeln, die Du mit wenigen Handgriffen in Stempel verwandelst.

Nehme Dir ein scharfes kleines Messer, schneide die Kartoffel in zwei halbe Teile und ritze Dein Lieblings-Motiv ein. Ob Weihnachtsbaum oder Weihnachtsstern – Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Tunke den „Stempel“ in etwas schwarze Acrylfarbe und drücke ihn vorsichtig aufs Papier, um die Verpackung mit hübschen Motiven zu verzieren.

Diese fünf Ideen sind wundervolle Beispiele dafür, wie Du Weihnachtsgeschenke verpacken kannst, um Eindruck zu machen.

Welcher Style ist Dein Favorit? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Welche Inhaltsstoffe pflegen deine Haut am besten?

Mit diesem Test erfährst Du, wie Du deine Haut am besten pflegen und schützten kannst, damit sie immer jugendlich frisch wirkt. Probier es aus: Test starten und herausfinden, was deine Haut wirklich braucht!

Stephanie Ernst
Fashion Director, lovethislook.de

Stephanie Ernst ist leidenschaftliche Modejournalistin und Ernährungswissenschaftlerin aus Hamburg.Als Digital Native sucht sie in der bunten Onlinewelt stets nach neuen Inspirationen und Trends.
Weihnachtsgeschenke verpacken: 5 originelle Ideen
4.9 (98.46%) 13 votes

Kommentar verfassen