Starke Frauen am Weltfrauentag: Emma Watson

Wie die 5 inspirierendsten Celebrities unserer Zeit Dir zum Weltfrauentag Mut machen

Wir feiern den internationalen Weltfrauentag! Und dazu möchten wir Dir 5 starke Frauen vorstellen – genauer gesagt die Geschichten von 5 der inspirierendsten Celebrities unserer Zeit! Go Girls!

Oprah Winfrey


Oprah Winfrey ist eine Powerfrau durch und durch. Nicht überzeugt? Dann lege ich Dir ihre Rede bei den diesjährigen Golden Globes ans Herz. Dort hielt sie eine flammende Rede, in der sie sich auf die laufende #timesup Bewegung bezog. Kraftvoll gab sie zu verstehen, dass die Zeit, in der Frauen von Männern zum Schweigen gezwungen wurden, nun vorbei ist. Kein Wunder, dass nach dieser Rede die Rufe #oprahforpresident immer lauter wurden.

Michelle Obama


First Lady kann jeder. Aber kaum einer konnte es so gut wie sie. Michelle Obama, die ehemalige First Lady der Vereinigten Staaten, zeigte schnell, dass sie nicht einfach nur das Beiwerk ihres Mannes sein wollte. Sie zeigte, dass Herzlichkeit kein Zeichen für Schwäche ist. Das Stärke nichts mit dem Geschlecht zu tun hat. Das Stil eine Frage des Anstands ist. Und mit ihrer Intelligenz und Charme gewann sie schnell die Herzen einer Nation.

Emma Watson


Vom Kinderstar hat sich Emma Watson schon lange in eine wunderschöne, smarte Frau entwickelt. Jahrelang wurde das Wort Feministin verpöhnt. Emma Watson besetzte ihn als UN-Botschafterin Begriff mit neuem Stolz. Sie gründete die Kampagne #heforshe und hielt eine Rede vor der UN. Ihre Aufforderung, dass Männer sich für Frauenrechte einsetzen soll, gab der Frauenbewegung frischen Wind und bezog endlich auch Männer mit ein.

Jennifer Lawrence


Wie wohl keine andere Person steht unsere Jennifer Lawrence für Natürlichkeit und Humor. Doch hinter ihrem Humor steckt eine Frau, die weiß was sie will. Mit ihrem offenen Brief, der die Ungerechtigkeit der Bezahlung von männlichen und weiblichen Schauspielern aufzeigt, tritt sie eine Diskussion los, die nicht nur auf ihre Branche zutrifft. Sie beschreibt, welche Hürden Frauen zu überwinden haben und mit welchen Klischees sie sich konfrontiert sehen müssen.

Amy Schumer


Du kennst Amy Schumer noch nicht? Dann hast Du was verpasst. Die amerikanische Komikerin und Schauspielerin steht für ein positives weibliches Körperbild. In ihrem anlaufenden Film „I Feel Pretty“ zeigt sie einmal mehr, dass Schönheit in erster Linie eine Frage des Selbstbewusstseins ist. Mit ihrer lockeren, unkomplizierten Art gesellschaftliche Probleme anzusprechen, trifft sie regelmäßig ins Schwarze. Kein Wunder, dass sie und Jennifer Lawrence beste Freundinnen sind!

Beyonce

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am


Queen B. hat spätestens mit ihrem Song „Flawless“ klar gemacht, dass sie sich als Feministin sieht. Ihren Erfolg nutzt die Sängerin, um auf Missstände von Frauen aufmerksam zu machen. Eine Welt in der Mädchen nicht versuchen sich in Äußerlichkeiten zu überbieten, sondern stattdessen in Intelligenz und Talent als starke Frauen. In der die Bildung und nicht das Äußere im Vordergrund steht. In der sich junge Frauen nicht den Schönheitsidealen beugen wollen, die ihnen in Modemagazinen vorgesetzt werden.

Und das sind nur wenige Beispiele für inspirierende starke Frauen. Heute möchten wir uns feiern. Für unsere Vielfalt, unser Durchhaltevermögen und unsere Stärke. Ihr könnt stolz auf euch sein, Mädels.

Welcher Sommerduft 2018 passt zu Dir?

Wir haben alle neuen Düfte getestet, damit Du leicht den perfekten Duft für Dich persönlich finden kannst. Beantworte einfach nur diese 6 Fragen und schon erfährst Du, welches der neuen Parfums am besten zu Dir passt: Test starten!

Wie die 5 inspirierendsten Celebrities unserer Zeit Dir zum Weltfrauentag Mut machen
4.9 (98.18%) 11 votes

Kommentar verfassen