perfekte Skinny Jeans

Schlankmacher! So findest du endlich die perfekte Skinny Jeans

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Du liebst Jeans? Dann führt kein Weg an der Skinny Jeans vorbei! Sie ist ein wahrer Figurschmeichler und steht vielen Körperformen.

Die gute Nachricht: Es gibt derzeit so viele Modelle auf dem Markt, dass garantiert jeder seinen perfect Match findet.

Die schlechte Nachricht: Manchmal muss man etwas tiefer in die Tasche greifen. Aber es lohnt sich, in das perfekte Basic zu investieren. Denn hier gilt: Qualität über Quantität!

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Denim ist nicht gleich Denim

Jeans gekauft, Jeans getragen, Jeans gewaschen– und plötzlich sitzt sie nichts mehr!

Jede Denim-Fanatikerin kennt das Problem der ausleiernden Skinny Jeans. Zuerst scheint alles perfekt. Die Hose sitzt wie eine zweite Haut. Aber je mehr du sie trägst, desto weiter wird sie. Ärgerlich!

Die Veränderung kann mehrere Ursachen haben. Aggressive Waschtenside oder zu häufiges Waschen nehmen deine Jeans sehr in Anspruch.

/tmp/con-5e75d4826383f/101_Product.png

20% Rabatt auf Shampoo + Conditioner Sets

Sicher dir den SALE mit 20% Rabatt auf alle Sets!

Gutschein-Code: "RABATT20"

Jetzt shoppen

Du solltest auch die zusammensetzung deiner Jeans im Auge behalten. Wenige Hosen bestehen heute aus 100 Prozent Baumwolle. Ein Spandexoder Elastan Anteil von wenigen Prozent macht die Jeans beweglicher und bequemer.

Ein sehr hoher Anteil kann allerdings dazu führen, dass die Jeans schneller ausbeult. Ein echter Geheimtipp sind die sogenannten Shaping Jeans. Zahlreiche Labels bieten sie mittlerweile an. Eigentlich sind sie dafür gedacht, die Figur schmaler erscheinen zulassen. Sie enthalten eine dehnbare Faser namens Elastomultiester, welche die Silhouette glatter erscheinen lassen.

Als netten Nebeneffekt sorgen sie auch dafür, dass die Jeans ihre Form behält. Eine solche Hose ist kostenintensiver, besticht aber mit Beständigkeit.

Die ideale Bundhöhe

Hoch, tief, oder mittel: Welche Bundhöhe gerade angesagt ist, variiert je nach Saison. Zur Zeit ist die High-Waist Skinny Jeans extrem populär. Der Bund endet dabei in Taillenhöhe.

In den Neunzigern galt das hüfthohe Lowrise-Modell als Nonplusultra. Wie wechselhaft! Dabei sollte man vor allem bei der Bundhöhe nicht nach den Trends, sondern dem eigenen Körper gehen. Was bringt schon ein trendy Look, wenn die Hose schlecht sitzt?

Wer von Natur aus eher mit kurzen Beinen gesegnet worden ist, greift lieber nicht zur lowrise Hose. Diese verkürzt optisch. Dagegen streckt eine High-Waist Jeans die Beine. Die hochgeschnittene Variante ist aber nicht jedermanns Sache. Sie hebt Kurven in der Taillenregion hervor und lässt den Po etwas größer wirken. Die Wahl hängt also von der Absicht ab.

Ein Beitrag geteilt von Petra (@pepamack) am

Wo sitzen die Taschen?

Wir selbst sehen sie zwar nicht direkt, aber dafür alle anderen um uns herum: die hinteren Jeanstaschen. Je nachdem wo sie sitzen, lassen sie die Rückansicht größer, oder kleiner erscheinen. Liegen die Taschen weiter auseinander, wirkt der Po breiter. Perfekt, wenn Du ein paar Kurven dazu mogeln möchtest.

Willst du schmaler erscheinen, wähle nah aneinanderliegende Taschen, die nicht zu klein ausfallen. Sind diese zusätzlich schräg angesetzt, wird die Region optisch geliftet. Die Macht der Jeans – wer braucht da noch Spanx?

Je länger, desto besser

Idealerweise endet die perfekte Jeans knapp unterhalb des Knöchels. Dann sehen die Beine am längsten und Du am größten aus. Zur Zeit liegen verkürzte Jeans allerdings schwer im Trend.

Wer nicht auf die angesagten Cropped Jeans verzichten will, gleicht die fehlende Länge einfach mit einer höheren Bundhöhe aus.

Mid- oder High-Waist Hosen kommen dafür in Frage. So einfach bringst du die Proportionen wieder ins Lot und musst trotzdem nicht auf einen Trend verzichten!

Die vorgestellten Jeans zum Nachshoppen:

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Shaping Jeans:

Nr. 1
New Look - Shaper-Jeans mit hohem Bund - Blau
New Look - Shaper-Jeans mit hohem Bund - Blau
von New Look
    New Look - Shaper-Jeans mit hohem Bund - Blau - Farbe:Blau
Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei Asos.com DE!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

High-Waist:

Nr. 1
Levi's - 721 - Skinny-Jeans mit hohem Bund - Blau
Levi's - 721 - Skinny-Jeans mit hohem Bund - Blau
von Levis
    Levi's - 721 - Skinny-Jeans mit hohem Bund - Blau - Farbe:Blau
Preis: € 59,49 Jetzt kaufen bei Asos.com DE!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Midrise:

Nr. 1
J Brand - 811 - Röhrenjeans mit mittelhohem Bund - Blau
J Brand - 811 - Röhrenjeans mit mittelhohem Bund - Blau
von J Brand
    J Brand - 811 - Röhrenjeans mit mittelhohem Bund - Blau - Farbe:Blau
Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei Asos.com DE!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lowrise:

Nr. 1
Cheap Monday - Hautenge Jeans mit tiefen Bund - Blau
Cheap Monday - Hautenge Jeans mit tiefen Bund - Blau
von Cheap Monday
    Cheap Monday - Hautenge Jeans mit tiefen Bund - Blau - Farbe:Blau
Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei Asos.com DE!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Cropped Jeans:

Nr. 1
River Island - Amelie - Enge Jeans mit Fransensaum - Blau
River Island - Amelie - Enge Jeans mit Fransensaum - Blau
von River Island
    River Island - Amelie - Enge Jeans mit Fransensaum - Blau - Farbe:Blau
Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei Asos.com DE!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.