nageltrends herbst 2018

Nageltrends Herbst 2018: Die angesagtesten Farben der Saison

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Mit einer neuen Jahreszeit kommt auch ein neuer Nageltrend in Mode.

Nageltrends Herbst 2018: In diesem Herbst ist für jeden etwas dabei. Damit die Trends aber auch richtig wirken können, gilt es erstmal zu wissen, wie man Nagellack überhaupt richtig aufträgt.

Wichtige Tipps und Tricks dazu, zeige ich Dir hier.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

1. Mysteriös: Matt und Schwarz!

Die Nageltrends Herbst 2018 sind wirklich kreativ. Statt wie gewöhnlich zu glänzendem Lack greifen wir in diesem Herbst auch mal zu matten Farben.

Schwarze, matte Nägel sind elegant und fallen nur dezent auf.

Du hast bereits einen schwarzen Nagellack, der allerdings glänzt. Dieser mattierende „Top Coat matt“ von Nails Beauty & More wird Deinem Lack einen matten Look verleihen.

/tmp/con-5e75d4826383f/101_Product.png

20% Rabatt auf Shampoo + Conditioner Sets

Sicher dir den SALE mit 20% Rabatt auf alle Sets!

Gutschein-Code: "RABATT20"

Jetzt shoppen

2. Stilvoll: Dunkelblau

Schon im Sommer haben uns Blautöne an den Nägeln begeistern können. Das ändert sich mit den Nageltrends Herbst 2018 nicht. Denn dunkelblaue Nägel sehen stets professionell, gepflegt und selbstbewusst aus.

Eine Farbe, die ein jedem Outfit ein Finish gibt und Dich von anderen positiv hervorheben wird. Man sollte eben nie die Wirkung eines guten Nagellacks verachten!

Die Farbe „681 Fortissimo“ von Chanel
macht sich an jeder Hand gut.

3. Royal: Der Nude-Look ist zurück

Was im britischen Könighaus zur Etikette gehört, ist im Herbst 2018 schwer im Trend.

Nudefarbene Nägel die exakt die Farbe Deines Nagelbetts haben, wirken stets gepflegt und elegant.

Die unaufgeregte Farbe kann zu allem getragen werden. Sie fällt auf, weil sie außergewöhnlich gewöhnlich ist. Wer zu faul ist den exakten Farbton des Nagelbetts zu finden, kann natürlich auch einfach zu Klarlack greifen.

Nail Artist Frank zeigt Dir hier, wie Du Deine Nägel optimal vorbereitest und perfekt aufträgst:

4.Klassisch: Rote Nägel

Diesen Herbst heißt die Trendfarbe Rot, das haben wir Dir ja bereits hier verraten.

Das gilt in diesem Jahr auch für die Nägel.

Ganz klassische rote Nägel sind knallig, sexy und passen zu jeder Frau. Doch statt zu dunklen und gedeckten Rot-Tönen darfst Du es in diesem Jahr krachen lassen.

Feuriges Tomatenrot ist angesagt! Also nur keine falsche Scheu und her mit dem Rotton!

Einen knalligen Rotton bekommst Du hier von Manhattan Last & Shine Nagellack in der Farbe „Stiletto Lover“.

5. Gesprächsstarter: Umrandete Nägel

Diesen Look kennst Du sicher noch nicht: Die Border Nails!

Deine Nägel werden mit einer dunkleren oder helleren Farbe umrandet! Trage zunächst eine Farbe auf und lasse sie ganz normal trocknen.

Sobald die Nägel an der Luft ausreichend trocknen konnten, greifst Du zu einem feinen Pinsel und trägst ganz gleichmäßig die dunklere oder hellere Farbe rund um den Nagel auf!

Einer der Nageltrends Herbst 2018, der definitiv Fingerspitzengefühl braucht. Wenn er jedoch gelingt, kannst Du sicher gehen, darauf angesprochen zu werden.

6. Verspielt: Die New French Nails

Klassische French Nails kennst Du ja schon. Dort wird der Nude-Look der Nägel betont, in dem die Nagelspitze weiß lackiert wird.

Die New French Nails sind da etwas spielerischer.

Anstatt die Nagelspitze weiß zu lackieren, können nun auch Farben genommen werden. So bleibt das Nagelbett im Nude-Look bestehen und lediglich die Spitze der Nägel springt ins Auge.

Damit der Look auch was hermachen kann, ist es natürlich wichtig gesunde Nägel zu haben. Wenn Du ein Problem mit brüchigen Nägeln hast, zeigen wir Dir hier, was Du dagegen tun kannst.

Eine andere Variante sind French Nails die mit matt und glänzend spielen. Dann ist die Spitze der Nägel beispielsweise glänzend, während der Rest des Nagels matt bleibt. Werde kreativ und hab Spaß am Lackieren!

Die Nageltrends im Herbst 2018 sind teils klassisch und teils innovativ. Für Dich ist sicherlich auch ein Trend dabei gewesen, auf den Du Dich schon freust. Verrate mir doch in den Kommentaren, welcher das war!

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!