Highlighter für helle Haut

Highlighter für helle Haut: Strahlen ohne Glitzern!

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Einmal Supermodel-Haut zum Mitnehmen, bitte! Mit dem richtigen Highlighter für helle Haut täuschst Du den traumhaft gesunden Glow von perfekter Haut im Handumdrehen vor. Der Glanzbooster bringt Deine Haut zum Schimmern und lässt Dich sofort erholt und frisch wirken. Einfach auf Wangen, Augeninnenwinkel, Stirn und Kinn auftupfen und um die Wette strahlen!

Das richtige Produkt zu finden, ist für helle Typen aber gar nicht so leicht. Schnell wirkt der Look unnatürlich glitzernd und die Haut zu orange. Wir stellen Dir hier die besten Highlighter für helle Haut vor, die perfekt zu Deinem Typ passen!

Noch frischer wirkt Dein Teint mit dem richtigen Rouge. Hier erfährst Du mehr dazu: Welches Rouge zu welchem Typ? Dieses Rouge passt zu Deinem Typ!

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

1. Perfekt für die Handtasche: Highligther als Stick

Dieser Highlighter macht den richtigen Auftrag zum Kinderspiel! Der „Watt’s Up Highlighter“ von Benefit kommt in praktischer Stiftform und lässt sich schnell aus der Tube herausdrehen.

Einfach über die Haut fahren und mit dem Finger oder einem Pinsel verblenden. Im Nu erstrahlt der Teint in neuem Licht und wirkt sofort erholt und gesund.

Die Farbe passt toll zu Deiner hellen Haut und verleiht Dir einen hellgoldenen Schimmer – ganz ohne Glitzer.

/tmp/con-5e75d4826383f/101_Product.png

20% Rabatt auf Shampoo + Conditioner Sets

Sicher dir den SALE mit 20% Rabatt auf alle Sets!

Gutschein-Code: "RABATT20"

Jetzt shoppen

2. Favorit der Star-Visagisten: Becca „Shimmering Skin Perfector“

Highlighter für helle Haut

Der Becca „Shimmering Skin Perfector“ macht Schluss mit einem müden und fahlen Teint! Viele Star-Visagisten schwören auf diesen ultra feinen Highlighter für helle Haut. Die Nuance „Pearl“ ist ein schmeichelhafter Champagnerton, der tolle Lichtreflexe setzt.

Der „Shimmering Skin Perfector“ ist zwar etwas kostenintensiver, dafür hast Du aber auch enorm lange etwas davon. Der Flakon bietet Dir mit 50 Milliliter unglaublich viel Produkt, was Dich locker über mehrere Monate mit dem perfekten Glow versorgt.

Denn dieser Highlighter ist extrem pigmentiert – Du brauchst also nur sehr wenig Produkt!

Sieh Dir folgendes Video an, um mehr über diesen Highlighter für helle Haut zu erfahren:

3. Highlighter für helle Haut in Puderform: Laura Mercier “Matte Radiance Baked Powder“

 

Wer nicht auf cremige Highlighter steht, sollte sich den „Matte Radiance Baked Powder“ von Laura Mercier ansehen. Die praktische Puderform lässt sich schnell und einfach mit einem schmalen Pinsel auf Wangenknochen, Nase und Stirn auftragen.

Dieser Highlighter ist extrem subtil und wirkt sehr natürlich. Du musst Dir also keine Sorgen darüber machen, wenn Du mal zu viel Produkt erwischt haben solltest. Toll für Anfänger!

Als helles Häutchen solltest Du Dich unbedingt für den Farbton „001“ entscheiden.

 

4. Für sehr helle Hauttypen: Mac „Cream Colour Base“

Highlighter für helle Haut

Ein Highlighter sollte mindestens zwei Töne heller ausfallen, als Deine natürliche Hautfarbe. Wenn Du ein sehr blasser Typ bist, wird die Suche nach der richtigen Nuance zur Herausforderung.

Dein perfekter Match ist die „Cream Colour Base“ von Mac in der Farbe „Luna“. Das sehr helle Weißgold des Creme-Highlighters lässt sich kinderleicht mit den Fingern auftupfen und einfach verblenden.

So kannst Du auch als extrem heller Hauttyp das Beste aus Deinem Teint herausholen und für ein natürliches Strahlen sorgen!

Fehlt nur noch der richtige Lippenstift! Welcher Nude-Ton zu Dir passt, verraten wir Dir hier.

5. Ein Hauch von Pink: Giorgio Armani „A-Highlight“

Highlighter für helle Haut

Eine vielversprechende Neuheit aus dem Hause Armani erobert gerade die Beautybranche: Der „A-Highlight“ in der Farbe „11“ verspricht einen besonders feinen Glow ganz ohne grobe Glitzerpartikel.

Die feingemahlenen Glanzpartikel reflektieren das Licht besonders vorteilhaft. Dabei verbindet sich die flüssige Konsistenz besonders schnell mit der Haut und wirkt absolut nahtlos.

Pluspunkt: Das leichte Pink lässt Dich sofort frischer wirken und schenkt fahlen Teints einen Hauch von Farbe.

In folgendem Video kannst Du Dir den Auftrag ansehen:

Steigere Deine Strahlkraft! Das waren die fünf besten Highlighter für helle Haut, die aktuell zu haben sind. Egal ob Gold oder Rosé – hier findet jeder seine Lieblings-Nuance.

Welchen Highlighter für helle Haut kannst Du empfehlen? Verrate uns Dein Lieblings-Produkt in den Kommentaren!

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.