Simone Adams alias frau_mone im Interview: „Authentizität ist für mich oberste Priorität“

Simone Adams alias frau_mone ist eine echte Powerfrau. Sie kostet das Leben so richtig aus und teilt diese Erfahrungen mit ihren zahlreichen Instagram Followern. Frau_mone begeistert nun schon 22.700 Follower auf Instagram. Sowohl ihr Instagram Account als auch ihr Blog Chillerella behandeln die Themen Fashion, Beauty, Lifestyle und Reisen.

Dementsprechend variieren auch die Locations ihrer Bilder. Auffällig ist auch ihre Liebe für Handtaschen und Simones farbenfrohe Outfits machen Freude.

Wir freuen uns sie Dir heute in einem Interview näher vorstellen zu können!

frau_mone im Interview

lovethislook.de: Was sind drei Modelieblinge aus Deinem Kleiderschrank?

Simone: Gar nicht so einfach und so was ändert sich natürlich auch immer mal … eine rote Hose, ein Hoodie und ein Seiden-Carre sind gerade meine Lieblinge.

lovethislook.de: Was sind für Dich absolute Mode No-Gos?

Simone: No-Gos für mich persönlich sind Sachen, in denen ich mich nicht wohl fühle, das sieht man in der Regel direkt und dann kann das tollste Outfit nicht wirken. Unabhängig davon, sollte Kleidung in der richtigen Konfektionsgröße getragen werden … nur mal so am Rande.

lovethislook.de: Was war Deine beste Fashioninvestition?

Simone: Ich habe ein Faible für Taschen und Schuhe … da braucht es – glaube ich – keine weiteren Erklärungen (lacht)

lovethislook.de: Wie bist Du zum Bloggen gekommen?

Simone: Mein Mann hat mich motiviert und dann habe ich irgendwann den Schritt gewagt. Ich war vorher nicht in den sozialen Medien präsent, das war absolutes Neuland für mich.

lovethislook.de: Was würdest Du Anfängern raten: Wie baut man sich schnell Reichweite auf?

Simone: Man hört es oft und gerne: Authentizität ist für mich oberste Priorität. Wie im richtigen Leben auch, ist sicherlich der eigene Stil ausschlaggebend. On top: Ein Blog braucht Leidenschaft und auch viel Zeit und Arbeit, das sollte nicht unterschlagen werden. Unabhängig davon bin ich kein Fan von Einheitsbrei im Sinne von ausschließlich rosa Fotos zum Beispiel.

lovethislook.de: Was sind Deine Tipps für tolle Instagramfotos?

Simone: Die Fotos sollten nicht gestellt wirken, ich bin kein Fan von bestimmten Insta-Posen und vielen Filtern. Ich bin ja meistens im Laufen zu sehen, oder auch mal ein cooler Schnappschuss der bei einem Shooting zufällig entsteht. Natürlich versucht jeder im guten Licht dazustehen, aber man sollte im real life dann schon noch anhand der Bilder zu erkennen sein. Und auch hier: Authentizität ist das A und O.

lovethislook.de: Was möchstest Du mit Deinem Blog noch gerne erreichen?

Simone: Für mich gab es keine bestimmten Ziele, z. Bsp. nie die Idee eine bestimmte Follower-Anzahl in einer bestimmten Zeit zu erreichen. Natürlich gab und gibt es Träume.

Das was ich mittlerweile erreicht habe ist für mich immer noch unfassbar. Vor zwei Jahren hätte ich das nicht glauben können. Luft nach oben gibt es immer, aber da schaue ich einfach, wo die Reise hingeht.

lovethislook.de: Gibt es auch etwas, was Dich innerhalb der Bloggerwelt nervt?

Simone: Neid, Missgunst und extreme Arroganz sind mit persönlich fremd, ebenso negative Kommentare. Im Web kann man sich ja wunderbar aussuchen was man anschauen mag und was nicht.

lovethislook.de: Vielen Dank für Deine Zeit!

Was ist die optimale Frisur für Dich? Wenn Du diese 6 Fragen beantwortest, erfährst Du: Welche Frisur am besten zu Dir und Deinem Haartyp passt, wie Du diese Frisur stylen kannst und wie sie gepflegt werden sollte: Test starten und optimale Frisur erfahren!

Simone Adams alias frau_mone im Interview: „Authentizität ist für mich oberste Priorität“
4.8 (96.67%) 6 votes

Kommentar verfassen