Looks im Frühling/Sommer 2018

Die überraschendsten Trends für stilvolle Looks im Frühling/Sommer 2018

Ben Kur ist endlich wieder verfügbar! Unsere beliebteste Haarkur für trockenes, geschädigtes und glanzloses Haar. Hier ansehen …


Jede Saison bringt ihre eigenen Trends mit sich. Wenn Du also Wert darauf legst, stets durch Deinen modischen Stil zu überzeugen, dann lies hier alles über die schönsten Styles des Frühlings und Sommers 2018.

Dabei erfährst Du nicht nur, welche Farben Du in der nächsten Saison bevorzugen solltest, sondern auch, welche Schnitte derzeit angesagt sind und auf welche modischen Teile Du auf keinen Fall verzichten solltest.

Die farbliche Qual der Wahl


Wer sich die Shows der Fashion Week anschaut, der stellt schnell fest, dass der Auswahl der Farben dabei kaum Grenzen gesetzt werden. Für Frauen, die es gerne klassisch mögen und bei der Mode auf zeitlose Stücke setzen, besteht eine große Auswahl an schönen Kleidungsstücken in Schwarz, Grau oder Beige. Wer bei diesen Klassikern unter Farben an eine graue Maus denkt, liegt daneben, denn kaum etwas sieht in jeder Situation gut aus wie ein schwarzes oder graues Oberteil kombiniert mit Akzente setzenden Accessoires.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Wem das jedoch nicht genug ist, der kann von einem der anderen Farbtrends der Frühling Sommer Saison profitieren. Pastelltöne feiern ihr großes Comeback, denn die zarten Farben erinnern nicht nur an eine leckere Eiskugel im Sommer, sondern stehen auch für Leichtigkeit und Frische und sind damit eine ideale Wahl für die Tage, an denen die ersten Sonnenstrahlen Deine Haut küssen.

Die Pastelltöne sind allerdings nur die Vorboten des heißesten Trends des (hoffentlich) heißen Sommers 2018: der kräftigen Farben.

Ob kräftiges Rot, Grün oder Gelb – Hauptsache kräftig lautet die Devise. Der Grund für diesen Sommertrend liegt auf der Hand, denn starke Farben lassen Deine Sommerbräune besonders gut zur Geltung kommen und lassen Dich dabei von Innen erstrahlen.

☀️ Juhu, der Sommer steht vor der Tür! ☀️

Was für uns ein Träumchen ist, wird für unsere Haare allerdings schnell zu einem Albtraum:

Sonne, Salz und Chlor machen die Haare stumpf, glanzlos und brüchig.

Zum Glück gibt es ein einfaches Mittel gegen trockene Haare im Sommer …

Jetzt ansehen


Da es vor allem im Frühjahr noch zu vereinzelten kühlen Tagen kommen kann, sind gerade geschnittene Kurzmäntel oder lässige Trenchcoats für Dich unabdingbar.

Streifen über Streifen


Was Muster angeht, kannst Du im Frühling Sommer 2018 Deiner Liebe für Streifen endlich freien Lauf lassen. Nachdem die Querstreifen bereits in den vergangenen Saisons ihr Comeback gefeiert haben, sind nun vor allem Längsstreifen der Hit – und zwar nicht nur auf den Laufstegen, sondern auch auf den Straßen. Dabei ist es egal, ob die Streifen schmal oder breit sind und welche Farbe sie haben, denn sie sind in jedem Fall ein Hingucker und sorgen für einen coolen Alltagslook.

Volants für die betonte Weiblichkeit


Eine bereits gut bekannte Schnittart erobert erneut die Fashion Welt im Sturm: die Volants. Ob als Schößchen-Tops oder Kleider – mit diesem ausgestellten Schnitt liegst Du wieder im Trend. Der pfiffige Schnitt zaubert eine schmale Taille und lenkt geschickt den Blick des Betrachters. Dabei wirken die Volants sehr feminin und machen sich daher vor allem bei Kleidern und Blusen gut. Aber auch Hosen können von diesem lässig verspielten Schnitt profitieren, wie uns dieses Modell von River Island zeigt.

Diese Beiträge sind gerade beliebt

Platte Haare
Platte Haare: Machst du einen dieser 5 Fehler?

Oft helfen schon kleine Veränderungen innerhalb der Pflege- und Stylingroutine weiter, um platten Haaren mehr Fülle zu schenken: Hier ansehen ...

Haare werden immer dünner
Haare werden immer dünner? 5 Tipps für dickeres Haar

Folgende fünf Tipps solltest du unbedingt kennen, wenn du dir gesunde und füllige Haare wünschst: Jetzt ansehen ...

Shampoo für feines Haar: So erkennst du ein gutes Produkt

Woher weißt du, welches Shampoo für feines Haar tatsächlich wirkt? Wie du das für dich beste Shampoo erkennst, erfährst du hier ...

Kaputte Haare retten: Meine 6 Geheimtipps

Wie bekommt man kaputte Haare wieder gesund? Mit folgenden 6 Tipps habe ich meine lange Mähne behalten können: Jetzt ansehen ...

Die Volants umschmeicheln die Figur und lassen jeden Deiner Schritte leicht und fließend wirken. Gleichzeitig sieht man an der Hose einen weiteren Mustertrend, nämlich gepunktete Designs. Liebhaber von Streifen und Punkten kommen in dieser Saison also ganz auf ihre Kosten.

Gewagte Transparenz


Ein Frühling und Sommer 2018 Trend, der nicht nur etwas für die Wagemutigen unter unseren Leserinnen ist, sind transparente Stoffe. Sicherlich ist eine komplett transparente Bluse nichts für jede Frau und auch nichts für jeden Anlass, doch gerade in der Farbe Schwarz sehen transparente Einsätze bei Oberteilen und Kleidern (oder aber auch transparente Oberteile mit einem schönen Bralette darunter) großartig aus.

Sie regen die Fantasie an und zeigen doch nie zu viel – damit ist dieser Trend eine tolle Wahl für ein Date oder eine Feier mit Freunden.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Wundermittel gegen Haarausfall

Mit Ylang-Ylang können Frauen dünnes Haar und Haarausfall bekämpfen: Hier ansehen ...

Omas Geheimnis für HAARWACHSTUM IN 30 TAGEN

Dickeres und volleres Haar mit diesen Zutaten aus dem Supermarkt. Jetzt ansehen ...

WELCHES SHAMPOO PASST ZU DIR?

Beantworte 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst: Jetzt kostenlos testen ...

HAARE WIE MIT 20!

Die 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter: Jetzt ansehen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.