Blumenprint Trend

Blumenprint Trend: Unsere 10 Lieblingsstücke mit floralen Mustern lassen Dich in den Frühling starten

Frühlings-Check! Ein Evergreen darf in Deiner Garderobe jetzt nicht fehlen – Der Blumenprint! Schau Dir an, wie Du den Blumenprint Trend für Dich nutzen kannst, denn um uns herum wird langsam aber sicher alles grüner und bunter. Eine perfekte Zeit, um auf florale Muster zu setzen.

Ob cool, lässig, oder feminin: Blümchenteile eignen sich tatsächlich für jeden Modetyp. Ich persönlich liebe Blumen auf Lederstücken – her mit dem Stilbruch!
10 verschiedene Ideen, wie Du den Print im Frühjahr 2018 kombinierst und wo Du die schönsten Mode-Highlights nachshoppen kannst, liest Du hier.

Welchen Hauttyp hast Du? Wenn Du diese 6 Fragen beantwortest, erfährst Du: Welche Inhaltsstoffe Deine Haut besonders gut pflegen, welche Gesichtsmaske am besten zu Dir passt und welche Produkte Du unbedingt vermeiden solltest: Test starten und individuellen Hauttyp erfahren!

1. Klassisch als Kleid


Starten wir mit dem Offensichtlichem! Das gute alte Blümchenkleid begeistert Modefans schon seit den 70ern. Der Flowerpower-Hype hält bis heute an und beschert uns jährlich neue Variationen des Blumenprints. In Schwarz-Weiß lässt sich ein solches Kleid ganz besonders einfach kombinieren. Wie wäre es mit dieser Variante von Asos?

2. Blumen und Kunstfell


Ein idealer Look für die Übergangszeit: Die Blumenbluse wird durch eine Kunstpelzweste wetterfest gemacht. Besonders angesagt sind zur Zeit hochgeschlossene Blusen wie diese hier. Sie wirken besonders stilvoll.

3. Leder-Stilbruch


Florale Muster sind Dir eigentlich zu mädchenhaft? Mir ging es genauso. Die Lösung: Leder!

Einer schwarze Lederjacke mit Blumenstickerei bietet Dir die ideale Kombination aus feminin und rockig. Stilbruch in Perfektion! Eine hochwertige Variante bietet aktuell Marc Cain.

4. Floraler Pullover


Zum Frühlingsstart kann es oft noch sehr frisch werden. Sorge mit einem bunt besticktem Blumen-Pullover vor. Besonders schick setzt Du ihn mit weißem Hemd und heller Jeans in Szene. Einen ähnlichen Sweater findest Du hier.

5. Bestickte Jeans


Denim-Liebhaber aufgepasst! Blumen machen sich auch auf Jeanshosen sehr gut. Ich bevorzuge das Muster auf hellen, locker geschnittenen Modellen, wie Straight Leg Jeans oder Mom Jeans. Das wirkt einfach lässiger. Eine ähnliche Jeans bietet derzeit Mango. Übrigens: Einen perfekten Skinny Jeans-Guide gibt es hier.

6. Streifen und Blumen


Andere Prints lassen sich perfekt mit dem Blumenprint Trend kombinieren. Besonders edel wirken dazu klassische Streifen. Wie wäre es mit einem Hemd, das beide Muster vereint? Dieses gestreifte Must-Have wird durch die Blumenstickerei zum Hingucker.

7. Midi Rock


Ich weiß nicht wie es Dir geht, aber im Frühling steigt bei mir die Lust, Röcke in allen Farben und Formen zu tragen. Einer, der Flowerpower versprüht, darf dabei nicht fehlen. In dieser Saison sind Midi-Röcke extrem angesagt – sie enden unterhalb des Knies, ungefähr in der Mitte des Schienbeines. Ein schickes geblümtes Stück zum Nachshoppen findest Du hier.

8. Jacquard


Die edelste Form des Blumenmusters? Definitiv Jacquard! Diese bestimmte Stoffart zeichnet durch ihre feste Struktur und die luxuriöse glänzende Optik aus. Muster werden direkt eingewoben, deshalb wirkt das Textil so hochwertig.

Bloggerin Annabelle Fleur trägt ein elegantes Blumenjacquard Kleid von Chanel. Günstiger kommst Du mit diesem Rock von New Look davon.

9. Sportiv als Bomberjacke


Du liebst es sporty? Dann ist dieses Teil genau das Richtige. Auch zu einem sportiven Modestil kannst Du gut ein Teil aus dem Blumenprint Trend kombinieren – zum Beispiel in Form einer Bomberjacke. Perfekt, um Alltagsoutfits aufzupeppen.

Ein fast identisches Modell gibt es derzeit von Free People.

10. Transparenz mit Stickerei


Willkommen zurück! Transparenz war schon im Jahr 2017 sehr gefragt. Auch in dieser Saison dürfen wir uns über jede Menge Durchblick freuen. Aber bitte geschmackvoll!

Ein gutes Beispiel für einen stilsicheren Look, ist Influencerin Mary Orton. Sie entschärft ihr besticktes Kleid durch ein schwarzes Basictop. Die perfekte Dosis an Haut!
Auf meiner Wunschliste steht derzeit diese hübsche Bluse.

10 verschiedene Art und Weisen, wie Du den Blumenprint Trend in der kommenden Saison tragen kannst. Welche davon wirst Du wählen?
Übrigens: Wenn Du wissen willst, welche Schuhe Du 2018 für einen angesagten Look dazu kombinieren solltest – dieser Artikel bringt Dich garantiert auf neue Ideen!

Welcher Sommerduft 2018 passt zu Dir?

Wir haben alle neuen Düfte getestet, damit Du leicht den perfekten Duft für Dich persönlich finden kannst. Beantworte einfach nur diese 6 Fragen und schon erfährst Du, welches der neuen Parfums am besten zu Dir passt: Test starten!

Stephanie Ernst
Fashion Director, lovethislook.de

Stephanie Ernst ist leidenschaftliche Modejournalistin und Ernährungswissenschaftlerin aus Hamburg.

Als Digital Native sucht sie in der bunten Onlinewelt stets nach neuen Inspirationen und Trends.

Blumenprint Trend: Unsere 10 Lieblingsstücke mit floralen Mustern lassen Dich in den Frühling starten
4.8 (96.67%) 12 votes
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Fashion. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Kommentar verfassen