Was ist der Unterschied: Dünnes und feines Haar?

Hast du dünnes oder feines Haar? Oder vielleicht sogar beides auf einmal? Beide Begriffe werden oft verwechselt, wenn es darum geht den eigenen Haar-Typ zu beschreiben. Denn dahinter verbirgt sich ein großer Unterschied: Dünnes und feines Haar benötigen im Zweifel ganz unterschiedliche Pflegeprodukte.

Was ist gemeint, wenn man von dünnem Haar spricht?

Am einfachsten ist es, sich „dünn“ als eine Beschreibung der Haarmenge pro Quadratzentimeter auf dem Kopf vorzustellen. Es geht also um die Dichte aller Haare in Summe, statt um das einzelne Haar.



Gratis-Test

Welches Shampoo passt zu dir?

Beantworte 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst.

Der Test ist natürlich kostenlos:

Jetzt testen


Du ahnst jetzt sicher, wann man von feinem Haar spricht:

Feines Haar bezieht sich auf den Durchmesser des einzelnen Haares, und nicht auf die auf die Dichte des Haares in Summe.

Feines Haar kannst du ganz einfach erkennen, wenn du ein einzelnes haar zwischen zwei Fingern hältst. Denn du spürt es kaum zwischen den Fingern. Mitteldickes und dickes Haar dagegen spürt du deutlich zwischen den Fingern.

Warum ist der Unterschied zwischen dünnem und feinem Haar sinnvoll und wichtig?

Egal ob feines Haar oder dünnes Haar mit geringer Dichte: Die Probleme im Alltag sind sich ähnlich. Feines und dünnes Haar haben beide flache Frisuren, wenig Volumen und schnelle Haar-Schäden durch Styling zur Folge.

Warum macht es also Sinn, diese beiden Eigenschaften zu unterscheiden?

Ganz einfach:

Eine Person mit dünnem Haar braucht nicht die gleichen Pflegeprodukte wie jemand mit feinem Haar. Denn für beide Haartypen gibt es speziell formuliert Produkte, die zum gleichen Ergebnis führen sollen: Volles Haar und schönes Volumen in der Frisur.

Welche Pflege braucht dünnes Haar?

Für dünnes Haar gibt es ein endloses Angebot an vermeintlichen Wundermitteln. Wissenschaftlich belegt ist davon allerdings so gut wie nichts. Eine Ausnahme ist Rosmarin: Hier gibt es gleich 3 aktuelle Studien, die zeigen, dass Rosmarin einen positiven Einfluss auf das Haarwachstum hat. Mehr dazu im Video:

Deshalb verwenden wir Rosmarin-Extrakt als wichtigen Bestandteil unseres Hans Glanz Shampoo und Conditioner Sets.

Welche Pflege braucht feines Haar?

Wer feines Haar Haar hat, wünscht sich meistens mehr Volumen. Und das möglichst schnell. Damit das gelingt, ohne die Haare zu schädigen, brauchst du ein mildes Volumen-Shampoo mit Conditioner. Dafür haben wir die Volumen Walter Serie entwickelt. Und die Nutzerinnen sind begeistert:

Wie bekomme ich noch mehr Volumen?

Feine und dünne Haare können fülliger wirken, wenn du vor dem Föhnen einen Volumenschaum wie Bruce Mousse verwendest. Der sorgt für den nötigen Stand am Ansatz und hilft dabei, dass die Haare nicht schlaff herunterhängen.

Trage den Schaum nicht nur am Ansatz auf, sondern verteile ihn auch in den Längen. So wirken auch die Längen fülliger.

Leider enthalten sehr viele Schaumfestiger Inhaltsstoffe, die die Kopfhaut austrocknen und schneller nachfetten lassen. Dadurch hält das Volumen am Ansatz nicht besonders lange.

Welches Shampoo, wenn meine Haare dünn und fein sind?

Natürlich ist es auch möglich, dass deine Haare gleichzeitig beide Eigenschaften erfüllen: Sie sind fein und dünn. In diesem Fall ist die Antwort auf die Frage welches Shampoo am besten zu dir passt, nicht ganz so einfach.

Welches Shampoo passt zu dir?

Beantworte diese 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst.

Der Test ist natürlich kostenlos:

Jetzt testen

Denn bei feinem und dünnen Haar spielen noch ein paar andere Faktoren eine Rolle. Zum Beispiel ob dein Ansatz schnell dazu neigt zu fetten. Oder ob du mit trockenen Spitzen zu kämpfen hast.

Um dir eine hilfreiche Empfehlung zu geben, welches Shampoo am besten zu dir passt, haben wir diesen kostenlosen Test erstellt.

Was ist das beste Mittel gegen Falten?

Mit diesem Mittel werden Falten auf natürliche Weise aufgepolstert.: Hier ansehen ...

WELCHES SHAMPOO PASST ZU DIR?

Beantworte 6 Fragen und finde heraus, welches Shampoo du brauchst: Jetzt rausfinden ...

3 Regeln für volles Haar

3 goldene Regeln für gesundes und volles Haar siehst du in diesem Video: Jetzt ansehen ...

Nr. 1 Trick bei feinem Haar

So können Frauen dünnes Haar und Haarausfall bekämpfen: Hier ansehen