dunkle Augenringe entfernen

Dunkle Augenringe entfernen: Expertin verrät die effektivste Routine

HAARE WIE MIT 20: 3 goldenen Regeln für gesundes und volles Haar bis ins hohe Alter. Hier ansehen …


Sie lassen dich sehr müde aussehen und sind extrem hartnäckig: Augenringe! Die lästigen Schatten unter den Augen lassen uns manchmal sehr frustriert in den Spiegel schauen. Kann man dunkle Augenringe entfernen oder müssen wir sie wegschminken? Gute Nachrichten: Eine Hautärztin verrät jetzt, welche Routine wirklich wirksam ist.
Erfahre jetzt, wie du deine Augenringe endlich los wirst.

Dunkle Augenringe entfernen: Das ist das eigentliche Problem

Im Netzt kursiert oft die Annahme, dass man dunkle Augenringe aufhellen müsste. Aber das Problem ist eigentlich keine „Verfärbung“ – warnt Hautärztin Dr. Heidi Waldorf. So kommen wir der Lösung des Problems also nicht unbedingt näher.

Das Problem liegt viel tiefer. Es ist die fehlende Hautdicke unter den Augen, welche die Blutgefäße durchscheinen lässt. Bei manchen Frauen ist die Haut an dieser Stelle – genetisch bedingt – dünner. Sie leiden daher besonders stark unter Augenschatten. Solltest du außerdem tiefliegende Augen haben, sind die Augenringe besonders ausgeprägt.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!

Bei dieser Augenform ist der Augenbereich sehr tief im Gesicht eingesunken. Dadurch ist die Haut im Augenbereich extrem dünn.

Du siehst: Es geht nicht darum, dunkle Schatten aufzuhellen. Was wirklich helfen kann, ist die Haut im Augenbereich mit den richtigen Wirkstoffen aufzupolstern. Ist die Hautdichte erhöht, scheinen auch weniger Blutgefäße durch die Haut durch, die wir als Augenringe erkennen würden. Und dann müssen wir uns auch weniger Gedanken darum machen, die lästigen Schatten abzudecken!

Hautpflege Routine: Auf diese 3 Schritte schwören Hautärzte

Creme gegen Augenringe: Doppelt wirkt besser

Wer wirklich sehr dunkle Augenringe entfernen möchte, sollte laut der Hautärztin zwei verschiedene Augencremes verwenden. Das klingt erstmal teuer, es muss aber nicht unbedingt kostspielig enden. Es gibt mittlerweile auch viele gute und preiswerte Augencremes im Handel.

/tmp/con-5e75d4826383f/101_Product.png

20% Rabatt auf Shampoo + Conditioner Sets

Sicher dir den SALE mit 20% Rabatt auf alle Sets!

Gutschein-Code: "RABATT20"

Jetzt shoppen

Ziel ist morgens und abends unterschiedliche Wirkstoffe auf die Haut zu bringen, die den Augenbereich aufpolstern. Somit wirkst du den dunklen Schatten effektiv und rund um die Uhr entgegen.

Wundermittel gegen schlaffe Haut: Straffer Teint durch dieses Gerät?

Dunkle Augenringe entfernen: Diese Augencremes solltest du morgens auftragen

Morgens solltest du nach der Hautreinigung eine Augencreme mit Hyaluron auftragen. Diese Cremes sind relativ günstig zu haben und ziehen schnell in die Haut ein.

Die Hyaluronsäure gilt als effektiver Feuchtigkeitsspeicher. Hyaluron zieht Wassermoleküle an, wie ein Magnet. Nur ein Gramm davon kann sechs Liter Wasser binden! Durch diese Eigenschaft ist Hyaluronsäure in der Lage, die Haut effektiv aufzupolstern. Das passiert schon wenige Minuten nach dem Auftragen.

Hyaluronsäure schützt außerdem das natürliche Kollagengerüst unserer Haut. Somit wird schlaffer und trockener Haut effektiv vorgebeugt.

Der Bereich unter den Augen wird durch eine Hyaluronsäure-Augencreme praller und ebenmäßiger erscheinen. Die dunklen Augenringe fallen viel weniger auf. Und sogar kleine Fältchen erscheinen glatter.

Diese Lavera Augencreme enthält Hyaluron ist frei von schädlichen Silikonen, Parabenen und Mineralölen.

Die vielen verschiedenen positiven Wirkungen von Hyaluron auf die Haut fasst folgendes Video optimal zusammen:

Pluspunkt: Hyaluron hat zusätzlich einen Glättungseffekt, den du schon wenige Minuten nach dem Auftrag sehen kannst. Dadurch wirkst du sofort frischer und jünger. Außerdem sitzt Make-up und Concealer unter den Augen besser. Nichts setzt sich mehr unschön in den Fältchen ab.

Die beste Creme für abends

Abends solltest du nach der Hautreinigung und Make-up Entfernung eine andere Augencreme auftragen. Diese Pflege sollte den Wirkstoff Retinol enthalten. Da Retinol die Haut anfälliger für Sonnenschäden macht, solltest du diese Augenpflege wirklich nur abends auftragen. Morgens kommt dann die Hyaluronpflege auf die Haut.

Retinol kennen manche bereits aus der Anti-Falten Pflege. Diese Substanz zählt zu den wenigen Wirkstoffe, die Fältchen tatsächlich glätten können. Denn Retinol regt die Erneuerung der Zellen in der Tiefe an und ist deshalb in der Lage, die Haut zu verjüngen.

Aber auch im Augenbereich kann Retinol wahre Wunder bewirken. In der Haut verwandelt sich der Wirkstoff Retinol in Vitamin A-Säure, welche die Bildung von Kollagen anregt. Langfristig kann dadurch die Hautdichte erhöht werden und dunkle Augenschatten fallen viel weniger auf.

Da Retinol ein hochwirksamer Inhaltsstoff ist, sind Retinol-Cremes im Allgemeinen etwas teurer, als Hyaluronsäure-Cremes. Aber dafür bekommt der Wirkstoff selbst sehr dunkle Augenringe in den Griff!

Die Marke D-Obsessed bietet eine Retinol-Augencreme mit gutem Preis-Leistungsverhältnis an, die noch zusätzlich mit Hyaluronsäure angereichert ist. Das perfekte Duo im Kampf gegen hartnäckige Augenschatten.

Klopfe die Pflege sanft in den Augenbereich ein, bis sie komplett eingezogen ist. Wenn du Augenfältchen hast, solltest du die Pflege nicht nur im Bereich der Augenringe auftragen. Creme auch die seitliche Augenpartie ein, um kleine Lachfältchen zu glätten und insgesamt für ein frischeres und jüngeres Hautbild zu sorgen.

dunkle Augenringe entfernen

Nun weißt du, was du tun kannst, um dunkle Augenringe entfernen zu können. Gib der neuen Pflege etwa zwei Wochen Zeit, damit sich deine Haut daran gewöhnen kann. Gerade beim Retinol dauert es ein bisschen, bis du einen Unterschied sehen kannst. Aber dieser wird dann umso größer ausfallen!

Die Pflege des Augenbereichs ist natürlich nur ein Aspekt der perfekten Hautroutine. Möchtest du außerdem wissen, wie du deine Haut am besten reinigen und pflegen solltest, um für einen frischen und reinen Teint zu sorgen? In diesem Artikel erfährst du, welche drei Schritte Hautärzte für schönere Haut empfehlen.

Welche Frisur passt zu mir?

Mach unseren kostenlosen Test und finde heraus, welche Frisur wirklich zu dir passt.

Du bekommst eine individuelle Empfehlung, passend zu deiner Gesichtsform, deinem Haar-Typ und deinem Charakter: Jetzt kostenlosen Test starten!