Ugly Sneaker Trend

Ugly Sneaker Trend: DAS sind die Trendschuhe 2018! Woher der Hype um klobige Sneaker kommt

Sie sind klobig, unvorteilhaft und schwer zu kombinieren: Für 2018 kreieren Luxusdesigner wie Louis Vuitton und Balenciaga die ultimativen Sneaker des Grauens. Dad Sneaker, Nerd Sneaker oder schlicht und ergreifend Ugly Sneaker Trend: Der aktuell angesagte Trend hat viele Namen. Gemeint ist jeweils ein Schuh, der so breit wie lang und so hoch wie breit aussieht. Typ 90er Jahre. Eine Wucht – im wahrsten Sinne des Wortes!

Keine Frage, die It-Sneaker 2018 sind definitiv Hingucker. Aber auch eine echte Stylingherausforderung, wie ich finde. Blogger kombinieren die unattraktiven Treter wild drauf los, kein Halt vor schicken Kleidern und Businesshosen. Stilbruch-Alarm! Woher der Ugly Sneaker Trend kommt und wieso die Modewelt Hässlichkeit plötzlich schick macht, liest Du hier.

Wechsel an der Schuhfront


Das waren noch Zeiten. Zwei Jahre lang hielten sich die Stan Smiths von Adidas auf Platz Nummer Eins der Sneakertrends. Das unisex Modell ist schlicht, schmal und passt so ziemlich zu allem: Sommerrock und Highwaist-Jeans. Sogar zu schicken Businessoutfits lässt sich der klassische Sneaker kombinieren. Ein echtes Multitalent, wenn auch etwas konventionell.

2018 soll nun alles anders werden. Weg mit dem ästhetischen Minimalismus, Mut zur Anti-Mode! Die angesagten Retro-Sneaker sind aufdringlich. Ob Du willst oder nicht, Du musst hinsehen. Aber woher kommt er eigentlich, dieser neue Trend?

Ugly Sneaker Trend: Die angesagtesten Modelle


Besonders beliebt sind derzeit die Balenciaga „Triple S“ Sneaker, benannt nach ihrer extradicken, dreifachen Sohle. Auch die „Archlight Sneaker“ von Louis Vuitton sind gerade in fast allen großen Onlineshops ausverkauft. Oder darf es ein Modell mit Klettverschluss sein? Dann kommt Pradas „Ugly Sneaker“ Modell „Cloudbust“ in Frage.

Für alle Modelle charakteristisch: Du siehst nicht auf den ersten Blick, dass es sich um Luxus-Schuhe handelt. Sie wirken wie ein einfacher Funktionsschuh. Wer nicht so tief in die Tasche greifen will, muss sich aber keine Sorge machen. So wie es sich für die Modebranche gehört, sind Designerduplikate reichlich vorhanden. Dieses Modell kommt sehr nah an die hochpreisigen Varianten heran.

Outfitkombinationen: Blogger lieben klobige Sneaker


Täglich begegnet mir der angesagte Sneaker von 2018 auf Instagram. Blogger sind scheinbar verrückt nach dem Ugly Sneaker Trend und kombinieren die klobigen Schuhe zu allem möglichen. Die Schuhe erinnern stark an die Neunziger, weshalb sie sich besonders gut zu anderen Neunziger Jahre Trends machen. Das sind zum Beispiel übergroße Jeansjacken oder Karottenhosen. Wenn Du aber wirklich mutig bist, kreierst Du einen Hinguckerlook mit feinen Röcken und Kleidern. Neugierige Blicke sind garantiert!

Emanzipation und Anti-Mode: Daher kommt der Ugly Sneaker Trend

Wenn man es sich genau überlegt, konnte es nicht anders kommen. Die Geschichte des Frauenschuhs ist auch eine Geschichte der Emanzipation. Der Loslösung von alten Idealen. Man bedenke: In den 80ern war es noch ein absoluter Skandal, als Designer Yohji Yammamoto vollkommen flaches Schuhwerk auf den Fashionweeks präsentierte. Wie unglamourös, Frauen müssen doch stets schick aussehen – lautete der allgemeine Konsens. Aber im Laufe der Jahre wurde aus flachen edlen Lederschuhen, männliche Schnürschuhen und sportive Sneaker. Dass Frau bloß tragen darf, was hübsch aussieht, ist zum Glück vorbei. Und das ist auch gut so!


Außerdem reiht sich der Ugly Sneaker Trend von 2018 perfekt ein in das Phänomen der Anti-Mode, was schon im letzten Jahr für Furore gesorgt hat. Vorbei mit Glanz und Gloria, Luxusmarken wollen zurück zu den Basics. Tschüss Glamour, Hallo Normcore! Einen Schal mit Aldi-Aufdruck und eine Tasche mit Ikea Print durften wir schließlich schon in der letzten Saison bei der Luxusmarke Balenciaga bestaunen.

In einer Zeit in der Luxusobjekte wie Designertaschen dank Instagram und Co. nichts besonderes mehr sind, gibt es für die Designer keine andere Möglichkeit mehr, sich abzugrenzen. Dann eben her mit Discounterlogos oder klobigen Normalo-Sneakern – denn die fallen aus dem Raster und garantiert auf!


Lieben oder hassen: Der Ugly Sneaker Trend spaltet Modefans in zwei Lager. Auf welcher Seite stehst Du?

Übrigens: Welche Schuhmodelle in dieser Saison noch angesagt sind, erfährst Du hier.

Stephanie Ernst
Fashion Director, lovethislook.de

Stephanie Ernst ist leidenschaftliche Modejournalistin und Ernährungswissenschaftlerin aus Hamburg.

Als Digital Native sucht sie in der bunten Onlinewelt stets nach neuen Inspirationen und Trends.

Ugly Sneaker Trend: DAS sind die Trendschuhe 2018! Woher der Hype um klobige Sneaker kommt
5 (99.09%) 22 votes
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Fashion. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Kommentar verfassen