Nr. 1 Trick bei feinem Haar

Erfahre in diesem Video, wie Frauen dünnes Haar und Haarausfall bekämpfen:

Frauen lieben diesen Trick:

Ich kann sagen, es hat mich absolut überzeugt. Es ist sehr ergiebig und mein Haar hat endlich Volumen. Und das bis zur nächsten Haarwäsche. Werde auf jeden Fall dabei bleiben.

Sandra H.

Hätte nicht gedacht, dass die Produkte und meine Haare so gut zusammenpassen. Wirklich mehr Volumen, angenehmen Griff und sogar Lufttrocknen ist möglich

Daniela D.

Meine Haare haben tatsächlich mehr Volumen, und meine Pflanzenfarbe sieht glücklicherweise aus wie immer. […] Ich habe nun tatsächlich, nach langer Zeit die Lösung für meine Haarprobleme gefunden! Endlich kann ich mein Badezimmer von den vielen verschiedenen Produkten befreien, die ich auf der Suche nach einer Lösung für meine Haarprobleme im Laufe der Zeit angehäuft habe.

Elke S.

Fragen und Antworten

Warum Naturkosmetik?

Was wir unseren Haaren mit herkömmlichen Pflegeprodukten antun, würde anderen Körperteilen sofort schwerste Schäden zufügen. Denn die allermeisten Produkte enthalten Silikone, Parabene, Mikroplastik, Sulfate, Mineralöle, hormonell verändernde oder sogar krebserregende Stoffe.

Diese Stoffe werden von anderen Herstellern nicht etwa verwendet, weil es nichts Besseres gibt. Sie werden verwendet, weil sie sehr billig herzustellen sind.

Das Haar kann zwar eine Weile damit umgehen. Aber unter der Oberfläche wird es genauso geschädigt wie andere Organe auch. Es wird brüchig, trocken und glanzlos. Wenn es nicht sogar ausfällt.

Doch es geht auch anders! Gute Naturprodukte sorgen für dauerhaft gesundes, kräftiges und glänzendes Haar. Sie können Haarausfall verhindern und Haarwachstum anregen.

Immer mehr Frauen legen Wert auf sanftere, gesündere und natürlichere Lösungen bei der Haarpflege. Auch du kannst dich mit den Produkten von LOVE THIS LOOK für diesen Weg entscheiden. Deine Haare werden es dir danken.

Wie schnell entfaltet sich die Wirkung?

Schon nach der ersten Wäsche sollte sich das Haargefühl ändern. Das Haar wird weicher und je nach gewählter Pflegelinie siehst du auch sofort mehr Glanz oder Volumen.

Leider lassen sich aber nicht alle gewünschten Erfolge von einem Tag auf den anderen erzielen.

Zum einen kann es eine kurze Umstellungs-Phase geben, in der es zu trockenem oder fettigem Haar, Spliss oder gar Haarbruch kommen kann. Manche Frauen haben in der Umstellung eine strapazierte Kopfhaut.

Das bedeutet nicht, dass deine neue Haarpflege nicht zu dir passt. Es bedeutet lediglich, dass Schäden zuvor chemisch überdeckt wurden. Meistens ist diese Phase nach einigen Tagen überwunden.

Wenn du dünnes Haar hast oder Probleme mit Haarausfall, dauert es eine Weile, bis die Nährstoffe sichtbare Erfolge bringen. Haare wachsen leider nicht über Nacht.

Wende die Shampoos und Conditioner mindestens einen Monat bei jeder Haarwäsche an. Die meisten Frauen sehen zu diesem Zeitpunkt schon deutliche Verbesserungen.

Und da geht es erst los. Mit LOVE THIS LOOK kannst du dauerhaft gesundes und kräftiges Haar behalten.

Gibt es eine Umstellungs-Phase?

Wenn du schon Naturkosmetik benutzt, gibt es bei dir wahrscheinlich keine Umstellungs-Phase. Aber auch wenn du noch keine Naturkosmetik nutzt, hast du sehr gute Chancen von einer Umstellung-Phase verschont zu bleiben.

Bei manchen Frauen dauert es allerdings eine Weile, bis sich die ersehnte Wirkung zeigt. In jedem Fall sollte deine Geduld reich belohnt werden. Denn dein Haar kann in jeder Beziehung profitieren.

Mit Naturpflege wird es kräftiger, es wächst schneller, es fällt weniger aus, es glänzt mehr, es lässt sich besser kämmen, es fettet nicht zu stark, es wird nicht trocken oder brüchig. Der Weg dahin fängt allerdings manchmal mit einer Ernüchterung an.

Das hat mehrere Gründe:

Zum einen muss sich die Fettausschüttung der Kopfhaut neu regulieren. Das passiert von ganz alleine, aber es kann eine Weile dauern. Zum anderen müssen die Haare erst von Altlasten befreit werden.

Silikone, Polyquaternium und andere Stoffe aus herkömmlichen Haarprodukten lagern sich an den Haaren ab und können nur langsam herausgewaschen werden.

Ein gutes Naturshampoo beschleunigt diesen Prozess, aber mit einer Wäsche ist es nicht immer getan. Oft berichten Frauen daher von einer unangenehmen Übergangszeit, in der das Haar ungewohnt fettig ist. Andere erleben genau das Gegenteil und die Haare fühlen sich strohiger und trockener an als zuvor.

In manchen Fällen dauert es ein bis zwei Wochen, bis sich die Haare an die neue Pflege gewöhnt haben. Bitte folge den Anwendungshinweisen auf dieser Seite um diesen Prozess zu beschleunigen oder gar zu vermeiden.