wie kurze haare stylen

Wie kurze Haare stylen: 5 Tipps für den Alltag

Wir lesen ständig von neuen Styling-Ideen für langes Haar. Dabei kann man auch kurze Haare wunderbar stylen. Wie kurze Haare stylen: Ich zeige Dir, welche Frisuren Du mit ganz einfachen Tricks zaubern kannst. Ob verspielt, lässig oder elegant – alle Looks sind vertreten.

Auch kurzes Haar braucht die richtige Pflege. Wie Du trockene Spitzen pflegen kannst, erfährst Du hier.

Was ist die optimale Frisur für Dich? Wenn Du diese 6 Fragen beantwortest, erfährst Du: Welche Frisur am besten zu Dir und Deinem Haartyp passt, wie Du diese Frisur stylen kannst und wie sie gepflegt werden sollte: Test starten und optimale Frisur erfahren!

Kurze Haare für besondere Anlässe: Geflochten

 

Kurze Haare kann man nicht flechten? Das kommt darauf an, wie kurz Deine Haare sind. Die meisten Kurzhaarfrisuren haben genug Volumen, um einen verspielten französischen Zopf seitlich am Kopf entlang zu flechten.

Du möchtest Abwechslung in Dein Haarstyling bekommen, oder einfach nur abends ausgehen? Wer nach schicken Alternativen fürs Styling sucht, ist mit diesem Look gut beraten.

Diesen Look kannst Du je nach Belieben variieren. Entweder Du flechtest nur eine Seite und lässt die andere Seite offen.

Oder Du entscheidest Dich für geflochten auf beiden Seiten.

Egal, wie Du es trägst – mit diesem Haarstil bist Du definitiv perfekt gestylt.

Wie kurze Haare stylen: Curly Hair

 

Der Curyl Bob ist im Herbst 2018 so angesagt wie nie zuvor. Natürlich ist dieser Look auch für Kurzhaarige ohne weiteres umzusetzen.

Dazu brauchst Du nur einen Lockenstab, mit dem Du Dir große und kleine Locken ins Haar stylen kannst.

Mit dem Lockenstab „Pro Spiral Curl“ von Remington kannst Du Dir perfekte Locken drehen. Das handliche Format eignet sich für jeden Haartyp und ist auch bei kurzen Haare leicht anwendbar.

Fixiere die Locken mit einem leichten Haarspray. Das „Professionnel Infinium Haarspray Soft“ von L’Oréal verleiht springende und federleichte Locken.

Richtig lässig: Voluminöser Seitenscheitel

 

Wenn Du dichtes und volles Haar hast, ist der voluminöse Seitenscheitel wie für Dich gemacht.

Durch den tief liegenden Scheitel kannst Du Deine Haare zu einer Seite kämmen und schaffst so ein beeindruckendes Volumen.

Die andere Seite kämmst Du einfach locker nach hinten.

Damit der Look hält, solltest Du Haarwachs nutzen und so die Mähne fixieren.
Die „Forming Cream“ von American Crew pappt nicht und kreiert geschmeidig fallende Wellen.

Volumen kreierst Du vor allem durch gesundes Haar. Welche Lebensmittel Dein Haar stark und kräftig machen, erfährst Du hier.

Wie kurze Haare stylen: Seitlicher Pony

 



Simpel und schön sieht es aus, wenn Du Deine Haare nach vorne kämmst. Lasse Dir einen Pony schneiden, den Du seitlich über die Stirn legen kannst. Dieser schlichte Look sieht klasse aus und gibt Deiner Frisur einen femininen Touch.

Wenn es mal schnell gehen muss, kommt dieser Style nur gelegen.

Am besten sieht die Frisur aus, wenn Du direkt nach der Haarwäsche Dein Haar in die gewünschte Form kämpfst.

In diesem Video erfährst Du alles rund um das Styling eines seitlichen Ponys und bekommst noch mehr Styling-Tipps für kurze Haare:

Kurzer Pony mit Ohrringen

 

Deine Haare sind zu kurz für einen langen Pony? Kein Problem. Kämme Dein Haar nach vorne und lasse es fransig oberhalb der Stirn enden.

Dieser kurze Pony passt besonders zu einer ovalen Gesichtsform wie der von Hollywood-Schauspielerin Anne Hathaway.

Trage zu diesem Look Ohrringe, die Dein Gesicht wunderbar elegant einrahmen.
Welche Ohrringe 2018 im Trend sind, erfährst Du hier.

Wie kurze Haare stylen: Jetzt hast Du einiges an Inspiration für Dein persönliches Haarstyling bekommen. Probiere unterschiedliche Looks aus. Du wirst überrascht sein, was Du alles mit einem simplen Haarstyling verändern kannst. Welche Frisur hat Dir am besten gefallen? Schreib es in die Kommentare!

Welchen Hauttyp hast Du?

Wenn Du diese 6 Fragen beantwortest, erfährst Du: Welche Inhaltsstoffe Deine Haut besonders gut pflegen, welche Gesichtsmaske am besten zu Dir passt und welche Produkte Du unbedingt vermeiden solltest: Test starten und individuellen Hauttyp erfahren!

Rahel Tekle
Community Manager, lovethislook.de

Rahel Tekle ist Politikwissenschaftlerin und Fashionista aus Bonn. Sie ist immer dabei, etwas Neues zu entdecken und hegt eine ganz besondere Liebe fürs Schreiben.
Wie kurze Haare stylen: 5 Tipps für den Alltag
4.8 (96%) 5 votes

Kommentar verfassen